Home / Buzz / Stars & Entertainment / In Erinnerung an Lady Di: Kate und Meghan tragen jetzt Dianas Schmuck

In Erinnerung an Lady Di: Kate und Meghan tragen jetzt Dianas Schmuck

Zweifellos wird Prinzessin Diana von Wales niemals in Vergessenheit geraten: Angefangen bei ihrem wohltätigen Engagement und ihrem Interesse an den Menschen, ihrer großen Liebe zu ihren Söhnen, ihrer tragischen Scheidung von Prince Charles, bis hin zu ihrem viel zu frühen Tod. 

Auf Fotos von Lady Di fällt sofort auf, dass sie nicht nur eine Prinzessin der Herzen war. Sie war außerdem eine echte Stilikone, die dem britischen Königshaus frischen Wind verlieh. Kein Wunder also, dass Kate Middelton und Meghan Markle Dianas Schmuck zu besonderen Anlässen mit Stolz tragen, um an ihre verstorbene Schwiegermutter zu erinnern.

Wer welches Schmuckstück aus der royalen Kollektion tragen darf, soll übrigens die Queen persönlich bestimmen. Ein Informant verriet der britischen Tageszeitung "The Sun", dass die Queen dabei äußerst diskret vorgehe und sich ausgiebig mit ihren Beratern bespreche. Außerdem solle Dianas Schmuck Herzogin Meghan für eine Zeit vorbehalten geblieben sein. Der Grund dafür seien angeblich Meghans Forderungen und ihr (zu) selbstbewusstes Verhalten, die für Ärger im Buckingham Palace gesorgt haben sollen.

Einige von Dianas umwerfenden Schmuckstücken konnten aber bereits sowohl an Kate als auch an Meghan gesichtet werden. Wer von beiden Lady Dis Tiara und wer ihren Aquamarinring bekommen hat, verraten wir euch in unserer Galerie.