Home / Buzz / Stars & Entertainment / Game of Thrones: Die Stars auf dem roten Teppich der Premiere

Game of Thrones: Die Stars auf dem roten Teppich der Premiere

Endlich ist sie da, die heiß ersehnte achte Staffel unserer absoluten Lieblingsserie 'Game of Thrones'. Nach über acht Jahren Dreharbeiten, in denen die Schauspieler ihren Serienfiguren Leben eingehaucht, in denen sie gekämpft und geliebt haben, neigt sich diese Zeit zu Ende. Klar, dass sich die Schauspieler, aber vor allem die Beziehungen zueinander in den vergangenen Jahren geändert haben.

Da wären beispielsweise Kit Harington und Rose Leslie, die sich sowohl in der Fiktion als auch in der Realität verliebt haben und heute glücklich verheiratet sind. Oder Maisie Williams und Sophie Turner, die in der Serie Schwestern spielten und heute abseits der Kameras eine Verbindung zueinander haben, die der von Schwestern gleicht. Maisie wird auch bei Sophies Hochzeit mit Joe Jonas eine besondere Rolle zuteil. Sie wird ihre Brautjungfer.

Die Premiere der finalen Staffel acht

Aber auch die anderen Schauspieler, egal ob ihre Serienfigur in Staffel 8 noch lebt oder längst gestorben ist, spüren diese ganz besondere Verbindung zu ihren Kollegen. Von Emilia Clarke bis Peter Dinklage, alle schwärmen stets über die tolle Zeit, ihre super Kollegen und wie sie die Serie vermissen werden.

Genau deshalb feierten ALLE Schauspieler, die je an der Serie mitgewirkt haben die Staffel-Premiere gemeinsam in New York. Es wurde sich umarmt und geküsst, geweint und gelacht.

Und auch wenn keiner von uns hautnah dabei sein konnte als Jon, Dany, Arya und Co. über den roten Teppich schwebten, wir versprechen euch, dass ihr euch so fühlt als wärt ihr es gewesen, wenn ihr euch die Bilder anschaut. Viel Spaß!