Home / Buzz / Stars & Entertainment / Game of Thrones: Das sind die echten Partner der Serienstars

Game of Thrones: Das sind die echten Partner der Serienstars

Kaum eine Serie hat so unser Herz erobert wie 'Game of Thrones'. Wir fiebern auf jede Folge mit angehaltenem Atem hin, hoffen und bangen mit den Charakteren und warten sogar ganz geduldig auch mal zwei Jahre lang auf die nächste Staffel.

Kein Wunder also, dass wir auch an den Liebesbeziehungen in der Fantasy-Serie mehr als nur ein bisschen interessiert sind. Leider ist GOT keine romantische Schnulze und gönnt uns Zuschauern fast nie ein Happy End. So müssen wir oft mit ansehen, wie beliebte Paare sich trennen - oder meist sogar einer der Partner umkommt.

Vor der Kamera - und dahinter?

Das hält uns jedoch nicht davon ab, jedes Mal aufs Neue unser Herz an ein GOT-Pärchen zu verlieren. Besonders beliebt ist bei Fans die Romanze zwischen Jon Schnee und Daenerys Targaryn - und das, obwohl die beiden verwandt sind - aber das wollen wir erstmal außen vor lassen.

Weil die beiden optisch gemeinsam so viel hermachen, möchten die meisten Fans sicherlich, dass die beiden auch im wahren Leben zusammenfinden. Aber die Schauspieler Emilia Clarke und Kit Harington sind natürlich abseits der Serie lediglich gute Freunde. Tatsächlich hat Kit sogar längst einen anderen Co-Star aus der Serie geheiratet.

Wie es um die Real-Life-Beziehungen der restlichen GOT-Stars steht, verraten wir euch hier.