Home / Buzz / Stars & Entertainment / Skandalkleider der Royals: Kontroverse Outfits von Kate und Co.

Skandalkleider der Royals: Kontroverse Outfits von Kate und Co.

Normalerweise glänzen die Mitglieder der europäischen Königshäuser durch Stilsicherheit und perfekt abgestimmte Looks. Dabei müssen die Royals natürlich bestimmte Mode-Regeln beachten und vor allem im britischen Königshaus so einige strenge Richtlinien einhalten.

Dabei reichen die Style-Guidelines von der Farbe der Outfits über die Saumlänge der Röcke bis hin zur Nagellackfarbe. Bei den weiblichen Mitgliedern des britischen Königshauses sind beispielsweise Hosen ungern gesehen. Die Knie sollten unbedingt bedeckt sein und Shorts sind absolut undenkbar.

Doch auch vermeintliche Mode-Ikonen wie Kate und Meghan greifen immer mal wieder bei der Wahl ihrer Outfits daneben. Und auch andere Mitglieder der europäischen Königshäuser sorgen mit einigen modischen Aufsehern für Gesprächsstoff.

Wir haben für euch die skandalösesten und umstrittensten Outfits der Blaublüter zusammengestellt, über die noch lange gesprochen wurde.