Home / Buzz / Stars & Entertainment / Leonor von Spanien: Vom süßen Mädchen zur echten Prinzessin

Leonor von Spanien: Vom süßen Mädchen zur echten Prinzessin

Leonor von Spanien ist die jüngste Thronfolgerin Europas. Bisher konnte die hübsche Prinzessin ihre Kindheit weitgehend abgeschirmt von der Öffentlichkeit relativ normal und unbeobachtet genießen.

Lediglich beim jährlichen Gottesdienst am Ostersonntag und beim Sommerurlaub auf Mallorca konnte man auf exklusive Fotos von Leonor und ihrer Familie hoffen.

Doch die Kronprinzessin steht kurz vor ihrem 14. Geburtstag und wird immer intensiver auf ihre Rolle als zukünftige Königin Spaniens - natürlich mit der Unterstützung ihrer Eltern König Felipe und Königin Letizia - vorbereitet. 

Neben Englisch und Chinesisch lernt Leonor auch Galizisch, Katalanisch und Baskisch, die Ko-Amtssprachen Spaniens.

Leonor nimmt nun immer mehr offizielle Termine wahr. Vor wenigen Tagen hält die Kronprinzessin bei der Verleihung der angesehenen Prinzessin-von-Asturien-Preise in Oviedo im Norden Spaniens eine beeindruckende Rede. 

Doch wie schnell ist die Zeit seit Leonors Geburt verflogen? Wie goldig war sie als Baby? Und wie hat sich Leonor vom süßen, kleinen Mädchen zur echten Prinzessin gewandelt? Wir haben für euch die schönsten Bilder zusammengestellt. Geht mit uns auf royale Zeitreise!