Home / Buzz / Stars & Entertainment / Anna Wintour: Die schönsten Looks der berühmten Mode-Ikone

Anna Wintour: Die schönsten Looks der berühmten Mode-Ikone

Sie wird geliebt, gefürchtet, bewundert und kritisiert: Über Anna Wintour wird seit mehr als 30 Jahren gesprochen, seitdem sie 1988 die Stelle als Chefredakteurin der US-amerikanischen Vogue übernommen hat. Seitdem zählt die Frau mit den Spitznamen „Stalin auf Stilettos“ oder „eiskalter Engel“ zu den einflussreichsten Persönlichkeiten der Modeindustrie.

1970 begann Wintour ihre Karriere zunächst als Mode-Redakteurin bei der amerikanischen Harper´s Bazaar. 1983 kam sie dann zur Vogue. Angeblich soll die damalige Chefin Grace Mirabella Wintour im Vorstellungsgespräch gefragt haben, welchen Job sie gerne hätte, woraufhin Wintour antwortete: "Ihren." Und genau das hat sie dann fünf Jahre später auch geschafft. 

Das erste Magazin-Cover unter der Leitung von Wintour wurde weltweit gefeiert. Das Model damals trug nämlich eine 50 Dollar Jeans zu einem 10.000 Dollar Pullover. Der Mix von teuren Marken und günstiger Mode war bis dahin für die Vogue neu – doch genau das kam bei den Lesern scheinbar an. Eine weitere Neuerung: Wintour setzte vermehrt auf Promis statt auf Models auf der Titelseite.

Doch Wintour kann Mode nicht nur gut vermarkten, sie selbst überzeugt auch immer wieder aufs Neue mit ihren Looks. Anna Wintours Outfits sind alles andere als 08/15, sie liebt extravagante Muster und wilde Kombis. Der wohl bekannteste Look der Vogue-Chefin: Midikleidchen, Mantel, High Heels, übergroße Sonnenbrille und Bob-Frisur mit akkuratem Pony. 

Am 3. November 2019 wurde Wintour nun 70 Jahre alt – Grund genug, sich die Vogue-Chefin mal genauer anzuschauen. Klickt euch durch unsere Gallerie und entdeckt die schönsten Looks von Anna Wintour der letzten 30 Jahre.