Home / Buzz / Stars & Entertainment / Oscars 2020: Die Tops und Flops vom Roten Teppich

Oscars 2020: Die Tops und Flops vom Roten Teppich

Am Sonntag war es wieder so weit: Die Academy Awards wurden zum 92. Mal in Los Angeles verliehen. Wieder einmal versammelte sich die Crème de la Crème von Hollywood, um den heiß begehrten Oscar abzusahnen.

Abräumer des Abends wurde das Drama 'Parasite' vom südkoreanischen Regisseur Bong Joon-ho. Der Film konnte gleich vier Kategorien für sich entscheiden – darunter auch die Königsklasse "Bester Film".

Wie von vielen vorhergesagt, räumte Schauspieler Joaquin Phoenix den Oscar als "Bester Hauptdarsteller" für seine Rolle als 'Joker' ab. Brad Pitt wurde als Stuntman in 'Once Upon a Time in Hollywood' als "Bester Nebendarsteller" ausgezeichnet.

Aber auch die talentiertesten Frauen wurden geehrt: Renée Zellweger bekam für 'Judy' den Preis als "Beste Hauptdarstellerin". Laura Dern wurde für ihre Rolle in 'Marriage Story' als "Beste Nebendarstellerin" gekürt.

Die Looks vom Roten Teppich

Natürlich ging es auch auf dem Roten Teppich heiß her. Alles, was Rang und Namen hat, warf sich in ihre oder seine beste Designer-Schale. Wie jedes Jahr gab es jede Menge umwerfende Looks, aber auch einige Outfits, mit denen die Stars nicht unbedingt ins Schwarze trafen.

Einen der besten Looks des Abends präsentierte Schauspielerin Scarlett Johansson. In einem körperbetonten Kleid ganz in Silber machte sie eine traumhafte Figur. Wir sind ganz verliebt!

Noch mehr Tops und Flops vom Roten Teppich der Oscar Verleihung 2020 seht ihr hier!