Home / Buzz / Stars & Entertainment / Ausnahmezustand: Diese Promi-Paare müssen ihre Hochzeit verschieben

Ausnahmezustand: Diese Promi-Paare müssen ihre Hochzeit verschieben

Für viele Promi-Paare sollte 2020 IHR Jahr werden. Sie wollten in diesem Jahr vor den Altar treten, um ihrer großen Liebe das Ja-Wort zu geben. 

Doch nun macht das Coronavirus vielen Liebenden einen Strich durch ihre Hochzeitsplanungen. Normalerweise beginnt die Hochzeitssaison im April. Doch durch die weltweite Krise ist auch bei den Plänen der Promis nichts mehr so wie vormals angedacht.

So wollten die Stars eigentlich feiern 

Romantische Locations in fernen Ländern, internationale Gästelisten, aufwendige Looks, feinste Speisen, großes Musik-Entertainment und unbeschwerte Stunden im Zeichen der Liebe: So haben sich Stars wie Katy Perry und Orlando Bloom ihren großen Tag vorgestellt. 

Doch bei der angespannten Krisensituation ist dieses Szenario undenkbar. Und so verschieben viele Pärchen ihre Traumhochzeit auf unbestimmte Zeit, um niemanden zu gefährden.

Seht euch an, welche Stars 2020 eigentlich den Bund fürs Leben eingehen wollten und nun ihre Pläne schweren Herzens erst einmal aufs Eis legen.