Home / Mama / Kind & Familie / Stylisch & bequem: Die schönsten Mädchen-Sandalen für diesen Sommer!

© iStock
Mama

Stylisch & bequem: Die schönsten Mädchen-Sandalen für diesen Sommer!

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 4. Juli 2015

Bequem, trendy und von guter Qualität: Das sind die perfekten Sandalen für Mini-Fashionistas.

Schon wieder zu klein! Der Sommer steht vor der Tür und die Sandalen aus dem letzten Jahr passen nicht mehr. Neue Schuhe müssen her! Doch das ist gerade bei Kinderschuhen oft schwer. Die Schuhe müssen schließlich nicht nur dem Kind gefallen. Sie sollten zudem bequem sein und robust, sodass sie nicht nach dem ersten Toben auf dem Spielplatz kaputt sind. Und natürlich sollten sie sich dem Kinderfuß perfekt anpassen.

Die besten Tipps zum Schuh-Kauf

Farbe und Aussehen müssen natürlich gefallen, doch gerade wenn man für Kinder Schuhe kauft, müssen sie perfekt passen. Sonst besteht die Gefahr, dass der Kinderfuß geschädigt wird. Lasst euch deswegen am besten im Schuhgeschäft von einer Fachkraft beraten und investiert Geld in gute Schuhe.

Hier kommen die besten Tipps zum Schuh-Kauf:

  • Achtet beim Kauf der Schuhe auf die Biegsamkeit der Sohle. Sie sollte sich leicht biegen lassen, damit man gut darin gehen kann.
  • Kauft auch im Sommer Lederschuhe. Sandalen aus gutem Leder sind atmungsaktiv, der Fuß schwitzt darin nicht so leicht.
  • Achtet darauf, dass die Sandalenschnallen nickelfrei sind. Immer mehr Kinder leiden unter einer Nickelallergie und bekommen von dem Metall einen Ausschlag.
  • Achtet beim Kauf der Schuhe nicht nur auf die Länge, sondern auch auf die Form. Manche Kinder haben sehr schmale, andere etwas breitere Füße. Das sollte berücksichtigt werden. Schmale Füße brauchen mehr Halt und damit engere Schuhe. Bei breiten Füßen sollte ausreichend Platz an den Seiten sein, sodass nichts scheuert oder drückt.
  • Lasst die Füße am besten professionell vermessen - idealerweise beide Füße, da sie unterschiedlich schnell wachsen können. Kauft gegebenenfalls zwei unterschiedliche Größen.
  • Lasst ausreichend Freiraum für die Zehen, die optimale Zugabe sind gut 12 Millimeter.

Das sind die Sandalen-Trends 2016 für Mädchen

Im Sommer 2016 sind metallische Farben total angesagt - auch für kleine Mädchen. Besonders schick sind Gladiator-Sandalen im Metallic-Look. Die Sandalen von Primigi sind aus Leder und haben eine nickelfreie Schnalle sowie Futter und Einlegesohle aus chromfreiem Leder. Sie sehen aber nicht nur toll aus, sie sind auch sehr bequem, da die Sohle sich dem Fuß anpasst und sich leicht biegt.

Sie sind ein echtes Must-Have für kleine Mode-Fans.

von Diane Buckstegge