Home / Buzz / Beliebt im Netz / "Nicht noch ein Mädchen!": Der lustigste Ausraster des Jahres

© Youtube
Buzz

"Nicht noch ein Mädchen!": Der lustigste Ausraster des Jahres

von Sabrina Först Veröffentlicht am 28. März 2014

Wir haben uns nicht mehr eingekriegt vor Lachen ...




Fast kann einem der kleine Mann schon ein bisschen Leid tun. Da kommt die ganze Familie zusammen, um zu erfahren, welches Geschlecht das neue Geschwisterchen haben wird, und dann passiert DAS ... Und soviel sei verraten: Das hatte Gunner offensichtlich nicht erwartet:

Loading...

Das Innere der weißen Torte ist PINK - jetzt ist es raus - es wird ein Mädchen. Dabei hatte sich Gunner doch nichts mehr als einen kleinen Bruder gewünscht!

Er schaut seine Eltern ungläubig an: "Es ist ein Mädchen! Es ist ein Mädchen! Es ist ein Mädchen! Ist es ein Mädchen?" - und dann geht das Drama los: Er beginnt, hysterisch zu weinen, schiebt den Kuchen weg und betont immer wieder, dass er keine Schwester mehr haben will.

Seine zwei Schwestern sind überglücklich über die Neuigkeiten, doch der Aufmunterungsversuch der Größeren mit den Worten "Im Kuchen ist Pudding" hilft nichts. Gunner versteht die Welt nicht mehr. Die Tränen kullern, während er mit weinerlicher Stimme ruft: "Ich will nicht noch ein Mädchen. Es sind einfach zu viele!"

​Die Enttäuschung darüber, dass er noch eine Schwester bekommen wird, bricht ihm einfach das Herz. Zumindest für den Moment. Denn warte ab, Kleiner, bis sie auf der Welt ist - dann wirst du dahinschmelzen und sie genauso lieben wie den Bruder, den du gerne gehabt hättest. Und dann irgendwann in 16 Jahren wird sie sicher hübsche Freundinnen haben - also Kopf hoch!

von Sabrina Först

Das könnte dir auch gefallen