Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sex für den Umweltschutz: Das macht an!

© Youtube
Buzz

Sex für den Umweltschutz: Das macht an!

von Sabrina Först Veröffentlicht am 27. März 2014

Am 29. März ist Earth Hour. Licht aus und ab ins Bett ...




Jeder von uns kennt die Situationen im neuen Spot von 'Durex': Man sitzt gemeinsam im Restaurant, auf der Couch, im Bett, am Meer und mindestens einer von beiden ist mit dem Smartphone oder dem Tablet beschäftigt. Eigentlich ein ziemlicher Lustkiller. Das findet auch der Kondomhersteller und kommt deshalb mit einem Werbefilm um die Ecke, den er selbst einen globalen Weckruf an alle Digital-Junkies nennt: 'Schaltet eure Geräte aus und besinnt euch zur 'Earth Hour' auf euch und euren Partner!'

Loading...

Die Earth Hour ist eigentlich eine Aktion zum Umweltschutz und -bewusstsein: Auf der ganzen Welt sollen Menschen für diese eine Stunde die Lichter ausschalten, um symbolisch Energie zu sparen. Dieses Jahr fällt die Licht-Aus-Aktion auf den 29. März: Getreu dem Motto #TurnOffToTurnOn (Deutsch: Abschalten, um sich anzutörnen) sollen nach 'Durex' auch alle Liebenden ihre Smartphones, Laptops und Lampen ausschalten und sich stattdessen lieber mit ihrem Partner beschäftigen. Schließlich sollte nichts dem Liebesspiel im Weg stehen.

Sex für den Umweltschutz: Ein cooler Spot mit einer coolen Message​!

von Sabrina Först

Das könnte dir auch gefallen