Home / Living / [OLD] Gesprächsstoff / Neu im Kino: 'Another Earth', eine dramatische Schicksalsgeschichte

© 20th Century Fox
Living

Neu im Kino: 'Another Earth', eine dramatische Schicksalsgeschichte

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 10. November 2011

Rhoda Williams (Brit Marling), eine hochbegabte junge Frau, ist gerade in das Studienprogramm eines berühmten US-Wissenschaftsinstituts (MIT) aufgenommen worden. Ihr Traum ist es, als Astrophysikerin den Kosmos zu erforschen. John Burroughs (William Mapother, bekannt aus 'Lost'), ein brillanter Komponist, ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere angekommen und erwartet mit seiner Frau ein zweites Kind.

Im gleichen Moment, als die Menschheit eine zweite Erde im All entdeckt, die der Ersten aufs Haar zu gleichen scheint, kommt es zu einem tragischen Zwischenfall, der das Leben dieser beiden einander Fremden unwiderruflich miteinander verbindet.

Mike Cahills intimer und brillant inszenierter Erstlingsfilm 'Another Earth' ist auch die vielversprechende Entdeckung eines neuen weiblichen Stars - Brit Marling. Sie wird als das neue 'It-Girl' der Independent Szene gefeiert und hat bereits ihren ersten großen Hollywoodfilm an der Seite von Richard Gere abgedreht. Das 'Time Magazine' schreibt über sie: "Dies ist einer dieser besonderen Momente, wenn jemand aus dem Nichts auftaucht und sofort Starqualität zu haben scheint!"


Kinostart in Deutschland ist der 10. November 2011.


Sehen Sie hier einen Clip aus 'Another Earth':

von Julia Windhövel