Home / Living / [OLD] Gesprächsstoff / Coldplay machen 1.500 Fans beim Radiokonzert in Köln glücklich!

© dpa
Living

Coldplay machen 1.500 Fans beim Radiokonzert in Köln glücklich!

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 3. November 2011

Es dauerte nur wenige Minuten, bis das neue Album 'Mylo Xyloto' von Coldplay nach der Veröffentlichung am 24. Oktober 2011 an der Spitze der Downloadcharts von iTunes und Musicload stand.

Als die britische Band, die nunmehr seit elf Jahren Musikgeschichte schreibt, zwei Tage später in Madrid ein Konzert spielte, wurde ihr dort die Goldene Schallplatte für 40.000 in Spanien verkaufte Exemplare überreicht. In England steht das Album auf Platz eins der Album-Charts.

Elf Jahre Coldplay, fünf Alben, fünfmal Platz eins: Der Erfolg um Leadsänger Chris Martin und seine Bandkollegen scheint nicht abzureißen. Zurecht, wie alle glücklichen Zuhörer des Radiokonzerts in Köln am Mittwoch, 02. November 2011, erleben durften!

Neben neuen Songs wie 'Paradise' oder 'Every Teardrop Is A Waterfall' waren zur Begeisterung der 1.500 aus ganz Deutschland angereisten Fans auch Lieder von den alten Alben zu hören. Eine wunderbar auf Bühnenbild (ganz viel Neon, ganz viel Graffiti) und Songauswahl abgestimmte Lasershow sowie ein umwerfend charmanter und ausgelassen rockender Chris Martin, der auch den ein oder anderen Song am Klavier zum Besten gab, machten dieses Coldplay-Konzert zu einem einzigartigen Sound-Erlebnis!

Der ungewöhnliche Name des Albums hat übrigens nach Aussage von Chris Martin keine Bedeutung. Coldplay fand ihn, so Martin im Interview mit 'Musikexpress.de', besonders reizvoll, da "man ihn googlen konnte, ohne ein Ergebnis zu finden." Er habe einen guten Klang und eine gewisse Mystik, die einen dazu zwinge, die Fantasie zu benutzen.

Das neue Album 'Mylo Xyloto' von Coldplay ist am 24. Oktober 2011 erschienen.

Coldplay auf Tour 2011:
4.12.11 Manchester
9.12.11 London
14.12.11 Paris
15.12.11 Köln
17.12.11 Rotterdam
18.12.11 Antwerpen
20.12.11 Frankfurt/ Main
21.12.11 Berlin

von Julia Windhövel