Home / Buzz / Beliebt im Netz / Curvy Yoga: 12 Bilder, die beweisen, dass Beweglichkeit nichts mit der Figur zu tun hat

Buzz

Curvy Yoga: 12 Bilder, die beweisen, dass Beweglichkeit nichts mit der Figur zu tun hat

von Kathrin Stangl Erstellt am 21. Januar 2015
© Instagram

Yoga ist nichts für dicke Frauen? Von wegen! Diese Ladys zeigen, wie man beim Sport eine richtig gute Figur macht - unabhängig vom eigenen Gewicht!

Die Pyramide, der Reiher und der Halbmond sind nur etwas für schlanke Mädels? Wer so etwas behauptet, hat absolut keine Ahnung. Klar, die ein oder andere Übung lässt sich mit einem üppigen Busen oder einem dicken Bauch vielleicht nicht ganz so gut ausführen. Mit kleinen Variationen im Trainingsplan ist Yoga aber für alle Frauen - ob dick oder dünn - eine tolle Sportart, um fit zu werden und an der eigenen Körperhaltung zu arbeiten.

Das zeigen uns auch diese Frauen, die unter dem Hashtag #curvyyoga ihre Fotos, Videos und Tutorials im Netz verbreiten. Ihre Message: Beim Yoga kann jede Frau eine gute Figur machen! Es kommt nicht darauf an gertenschlank und durchtrainiert zu sein, sondern es geht viel mehr darum, etwas für sich selbst zu tun und gelenkig zu bleiben.

Und sich so zu verrenken wie diese Powerfrauen, das muss man auch erst einmal schaffen! Daumen hoch für diese Ladys!

© Instagram / kaym86

Ihr seid auch auf Instagram aktiv? Dann schaut doch auf unserer Instagram Seite vorbei! instagram.com/gofeminin_de