Home / Buzz / Beliebt im Netz / "Papa lügt": Dieser ehrliche Brief eines kleinen Mädchens geht jedem ans Herz

Buzz

"Papa lügt": Dieser ehrliche Brief eines kleinen Mädchens geht jedem ans Herz

von Maike Schwinum Erstellt am 27. Februar 2015
© YouTube / MetLife Hong Kong

Für sie ist Papa der Supermann, der mit ihr spielt, ihr Eis kauft und sie jeden Tag zur Schule begleitet. Doch dahinter steckt so viel mehr...

Das kleine Mädchen beobachtet, wie ihr Papa sich morgens die Haare kämmt und seinen Anzug anzieht. Er bringt sie zur Schule, wie all die anderen Väter in schicken Anzügen, ehe sie zur Arbeit gehen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus.

Dieses Video geht wahrhaftig ans Herz: Es verdeutlicht die Aufopferung und Selbstlosigkeit eines alleinerziehenden Vaters, der alles dafür tut, um seiner kleinen Tochter ein gutes Leben zu bieten.​ Er denkt, sie merkt nichts von seinen Bemühungen, die ihn viel Leid, Schweiß und Tränen kosten - doch dem kleinen Mädchen entgeht das nicht.

Schaut euch das rührende Video hier an:

Für ihren rührenden Aufsatz erhält das kleine Mädchen sogar einen Preis. Er lautet übersetzt:

Papa ist der liebste Papa auf der Welt. Papa ist der Schönste, der Schlauste, der Cleverste, der Netteste. Er bringt mich zur Schule. Er kauft mir sogar ein Eis! Er bringt mir Mathe bei. Papa ist mein Supermann. Papa möchte, dass ich gut in der Schule bin. Papa ist einfach der Beste. Doch er lügt. Er lügt, weil er keinen Job hat. Er lügt, weil er kein Geld hat. Er lügt, weil er müde ist. Er lügt, weil er Hunger hat. Er lügt, weil wir nicht alles haben. Er lügt, weil er nicht glücklich ist. Er lügt wegen mir. Ich habe Papa lieb.

Das Video ist Teil einer Werbekampagne für das Versicherungsunternehmen 'MetLife' in Hong Kong. Der Slogan der Kampagne ist am Ende des Videos zu sehen und lautet: "Die Zukunft eines Kindes ist jede Aufopferung wert." Besser hätten wir es auch nicht sagen können.