Home / Buzz / Beliebt im Netz / Langweiliges Warten hat ein Ende: Diese Ampel bringt dich zum Tanzen!

Buzz

Langweiliges Warten hat ein Ende: Diese Ampel bringt dich zum Tanzen!

von Redaktion Veröffentlicht am 14. Oktober 2014
© Youtube

Niemand wartet gern an einer roten Ampel. Geben wir es ruhig zu: Fühlen wir uns unbeobachtet, huschen wir oft schnell über die Straße, egal, was die Ampel gerade anzeigt. Das könnte aber bald ein Ende haben, denn bei dieser Ampel wartet man freiwillig. Oder noch besser, man bringt sich und das Ampelmännchen ganz einfach zum Tanzen und erfreut damit andere Wartende. Glaubt ihr nicht? Dann schaut euch das Video unten einfach mal an.

Wir warten meist nur in zwei Situationen an roten Ampeln: Entweder sind wir gerade selber mit Kindern unterwegs oder es warten andere Kinder in Sichtweite. Ist das nicht der Fall, sind wir sowieso immer gestresst und in Eile. Aber das ist nicht nur dumm, sondern auch ziemlich gefährlich. Genau aus diesem Grund haben einfallsreiche Erfinder die tanzende Ampel erfunden.

© Youtube

Es tanzt aber nicht nur ein am Computer programmiertes Männchen zu langweiliger Musik. Nein, die wartenden Fußgänger werden selber zum Ampelmännchen. Wie das geht? Es gibt eine Kabine, in der die Tanzbewegungen simultan auf die Ampel übertragen werden. Langweiliges Warten an der Ampel hat ein Ende. Man bringt sich in Schwung und erfreut die anderen Wartenden. Einfach super! Diese Erfindung gehört definitiv in jede Stadt!!!

Das Video zur besten Ampel der Welt:

Loading...
von Redaktion