Home / Buzz / Beliebt im Netz / Einfach wunderbar anzusehen: Dutzende Zugpassagiere befreien eingeklemmten Fahrgast

© twitter.com/ Nicolas Taylor
Buzz

Einfach wunderbar anzusehen: Dutzende Zugpassagiere befreien eingeklemmten Fahrgast

von Redaktion Veröffentlicht am 6. August 2014

Es scheint eine aussichtslose Situation für den Mann zu sein: Er ist an der Bahnstation ausgerutscht und sein Bein hat sich bis zum Oberschenkel zwischen Zug und Bahnsteig verklemmt. Doch dann passiert das Unglaubliche! (Video unten)

Der Mann am Bahnsteig im australischen Perth wollte einfach in den Zug einsteigen und rutscht aus. Dabei fällt er so ungünstig, dass sich sein Bein bis zum Oberschenkel in dem Spalt zwischen Bahnsteig und Zug verklemmt. Der Mann sitzt fest. Schnell informieren andere Fahrgäste das Bahnhofspersonal, doch das weiß auch nicht, was zu tun ist.

Wie 'Spiegel Online' berichtet, versuchten die Passagiere, die im Zug saßen, zunächst, den Zug zu kippen, indem sie ihr Gewicht verlagerten. Doch das half nichts. Schließlich wurden sie gebeten, den Zug zu verlassen. Dutzende Menschen standen schließlich hilflos am Bahnsteig - bis das passiert ...

Loading...

Das ist doch mal ein hervorragendes Beispiel für Nächstenliebe! Statt einfach am Bahnsteig zu warten und andere den Mann befreien zu lassen, packen diese Fahrgäste beherzt mit an. Wir finden's große Klasse!

Ihr wollt mehr von uns lesen? Folgt uns auf Facebook!

von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen