Home / Buzz / Beliebt im Netz / Erinnert ihr euch an 'Friends'? SO würde der legendäre Vorspann heute aussehen

Buzz

Erinnert ihr euch an 'Friends'? SO würde der legendäre Vorspann heute aussehen

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 23. Februar 2015
© youtube.com

Modern, hip und immer am Smartphone - so in etwa würde die allseits beliebte Serie 'Friends' heute aussehen.

Wir sind eindeutig überhipstert! Alle Männer tragen Bart, haben ihr Handy im Anschlag und laufen frotzelnd durch die Welt. Auch die Frauenwelt ist nur noch mit ihrem Handy liiert und schießt rund um die Uhr selbstverliebte Selfies. Diese Verhaltensweisen scheinen auch die Macher dieses ironischen 'Friends'-Vorspanns inspiriert zu haben.

Rachel, Phoebe, Joey, Chandler und Co. wurden für diesen Clip kurzerhand durch Hipster ersetzt und das Ergebnis ist wirklich köstlich

Loading...

In der umgeschriebenen Titelmelodie heißt es: "Dir hat also niemand gesagt, dass das Leben so läuft. Dein Tinder-Profil ist kacke und du hast deinen Mandelmilch-Latte verschüttet. Es scheint, dass alle ihre Bärte wachsen lassen, dein Mitbewohner wird Veganer, während du glutenfreies Bier trinkst. Ich werde für dich da sein, wenn du dich zuerst meldest, ich werde für dich da sein, aber Telefonate annehmen ist das Letzte, ich werde für dich da sein, auch wenn mein Akku fast leer ist."

Zum Vergleich hier noch mal das Original:

Loading...

"Dir hat also niemand gesagt, dass das Leben so werden würde... Dein Job ist ein Witz, du bist pleite, dein Liebesleben ist eine Katastrophe, Es ist, als würdest du immer im zweiten Gang stecken bleiben. Und wenn es eben nicht dein Tag, deine Woche, dein Monat oder sogar dein Jahr war ... Ich werde für dich da sein - Wenn es anfängt zu regnen. Ich werde für dich da sein - Wie ich es auch vorher war. Ich werde für dich da sein - Weil du auch für mich da bist."

Eine wirklich tolle Art ein bisschen Kritik an unserer Gesellschaft zu üben. Warum nur hängen wir alle wie besessen am Smartphone und kommunizieren über soziale Netzwerke? Also, Telefon bei Seite und ab nach draußen, andere Menschen treffen und füreinander da sein!!!

von Anne Walkowiak