Home / Buzz / Beliebt im Netz / Ihr Verlobter stirbt kurz vor der Hochzeit. Was diese Braut dann tut, macht uns sprachlos!

Buzz

Ihr Verlobter stirbt kurz vor der Hochzeit. Was diese Braut dann tut, macht uns sprachlos!

von Redaktion Veröffentlicht am 16. September 2014
© Del Sol Photography

Janine erlebt die heilende Kraft des Wassers ... Wahnsinn!

Das Leben von Janine und Johnny lief perfekt. Sie hatten sich gefunden, verliebt, wollten ihr Leben zusammen verbringen. Doch zwei Monate vor der geplanten Hochzeit kam Johnny bei einem tragischen Unfall ums Leben. Nicht auszumalen, welche Schmerzen seine Verlobte Janine ertragen musste.

© Del Sol Photography

Doch nun hat sich Janine dazu entschieden, ihrer Trauer auf besondere Weise Ausdruck zu verleihen. Mit ihrem Brautkleid, welches extra für sie maßgeschneidert wurde, reist sie nach Mexiko, um dort ein ganz spezielles Fotoshooting zu machen. Mit dem teuren Kleid schmeißt Janine sich in den Sand und anschließend sogar ins Wasser! Es ist wie ein Befreiungsschlag!

© Del Sol Photography

Das Brautkleid war einst Symbol des Glücks, doch inzwischen ist es für Janine nur noch eine schmerzende Erinnerung an das, was sie verloren hat. Im Fotoshooting mit Fotograf Matt Adcock (Del Sol Photography) kann Janine endlich loslassen, sich frei fühlen, zumindest für einen kurzen Moment den Schmerz und die Trauer vergessen. Es ist das erste Mal seit dem Tod von Johnny, dass sie wieder lachen kann.

© Del Sol Photography

Das Wasser hat für Janine heilende Kräfte. "Das Wasser hat mir das Gefühl gegeben, keine Sorgen und Ängste zu haben. Wenn ich unter Wasser die Augen öffne, ist es so, als würde sich eine ganz neue Welt auftun", erklärt Janine im Interview. Und sie ist sich sicher, dass Johnny sich genau das für sie gewünscht hätte. Auch wenn der Schmerz über den Verlust noch lange Zeit währen wird, und auch wenn Janine ihren Verlobten für immer in ihrem Herzen tragen wird, so hat sie doch den ersten Schritt in ein neues Leben getan. Wir wünschen ihr von Herzen alles Gute und viel Kraft!

Das Video zur Geschichte:

Loading...
von Redaktion