Home / Buzz / Beliebt im Netz / Schluss mit der Doppelmoral: Instagram zensiert Unterwäsche-Fotos - aber nur von Dicken!

© instagram
Buzz

Schluss mit der Doppelmoral: Instagram zensiert Unterwäsche-Fotos - aber nur von Dicken!

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 17. Juli 2014

Eine 19-jährige Studentin aus den USA postet ein Selfie in Unterwäsche. Doch plötzlich ist ihr Instagram-Account gesperrt - weil sie zu dick ist!

Samm Newman ist dick. Kein Grund an dieser Stelle schockiert zu gucken, sie weiß, dass sie dick ist. Lange hatte sie selbst ein Problem damit, hat sich deshalb selbst verletzt, weil sie in der Schule gehänselt wurde. Doch als sie ins College kommt, ändert sich das. Sie wird selbstbewusster, findet andere Menschen, die ihr Selbstbewusstsein geben, die sie einfach so akzeptieren, wie sie nun mal ist.

Besonders auf der Plattform Instagram sammelt der Teenager​ Kraft. Vor rund vier Monaten findet sie über die Hashtags #bodylove und #pizzasister4lyfe Frauen, denen es im Leben ähnlich ergangen ist, wie ihr. Newman schließt sich diesen Gruppen von Userinnen an. Sie motivieren sich gegenseitig, kommentieren untereinander Fotos. "Mein Instagram war mein sicherer Ort. Denn wenn ich online war, konnte ich einfach alles teilen", sagt Samm.

Bis sie dieses Foto von sich in Unterwäsche postet. Plötzlich wird ihr Account gesperrt. Sie habe die 'Richtlinien der Community verletzt', wie Instagram ihr in einer Mail mitteilt. "Unfassbar", findet Newman, denn täglich begegnen ihr Bilder anderer User in Unterwäsche. Doch Miley Cyrus, Kim Kardashian oder Heidi Klum sind nicht so dick wie sie ...

Candice Swanepoel © instagram

Aber Newman steht zu sich und ihrem Foto. "Wie selbstbewusst kann ich denn sein, wenn ich mich selbst zensiere, nur weil andere mich nicht ansehen wollen?"​

Instagram hat sich mittlerweile bei Samm Newman entschuldigt. Ihr Account sei fälschlicherweise gelöscht worden. Andere Mitglieder hätten sich über das Bild beschwert, und dann komme es eben vor, dass auch Instagram-Mitarbeiter Fehler machen.

Samm Newman geht jedoch gestärkt und mit neuer Kraft aus diesem Vorfall heraus: "Ich werde die Welt verändern!", sagt sie. Außerdem will sie anderen übergewichtigen Frauen so ein Vorbild sein.​

Ihr wollt mehr von uns lesen? Folgt uns auf Facebook!

von Anne Walkowiak

Das könnte dir auch gefallen