Home / Buzz / Beliebt im Netz / Der romantischste Moment im Leben für immer festgehalten: Kann das Internet dieses Pärchen finden?

© Facebook/Jenny Barnard
Buzz

Der romantischste Moment im Leben für immer festgehalten: Kann das Internet dieses Pärchen finden?

von Redaktion Veröffentlicht am 16. Juni 2014

Eine Passantin drückte im wichtigsten Moment den Auslöser ...

Das ist ja soooo romantisch: ER kniet mitten auf der Tower Bridge in London vor ihr auf dem Boden, SIE schlägt vor Rührung und Überraschung ihre Hand vor den Mund. Es ist der bewegende Moment eines Heiratsantrages - so scheint es zumindest. Allerdings ist dieses Bild auch alles, was wir von diesem Moment am vergangenen Freitag haben. Und es bleiben die großen Fragen: Wer sind diese beiden Menschen? Und vor allem: Was hat SIE geantwortet???

​Festgehalten hat das 'Proposal' (Englisch für Heiratsantrag) die britische Passantin Jenny Barnard, die das Paar zufällig beobachtet und fotografiert hat. Jetzt will die 'Voyeurin' mit Hilfe sozialer Netzwerke unbedingt das Pärchen finden, damit sie ihm die Erinnerung an den romantischen Moment ihres 'TowerBridgeProposals' übergeben kann.

Auf ihrer Seite schreibt sie:

​Bitte teilt dieses Foto #TowerBridgeProposal! Ich bin am Freitag, den 13. Juni, gegen 17:40 diesem Pärchen begegnet und habe dieses Foto geschossen. Ich würde mir so sehr wünschen, dass sie es sehen! Ich frage mich, ob wir es mit der Macht von Facebook schaffen können! Teilt mein Bild jetzt!

Bislang sind mehr als 15.000 User ihrem Aufruf gefolgt. Wer der Hobby-Fotografin ihren großen Wunsch erfüllen will und dem Pärchen sein Foto wünscht, der kann hier das Foto mit dem Hashtag #TowerBridgeProposal teilen. Hier geht es außerdem zur Facebook-Seite von Jenny Barnard.

Ihr wollt mehr von uns lesen? Folgt uns auf Facebook!

von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen