Home / Buzz / Beliebt im Netz / Der kleine Jamie wird für tot erklärt. Was dann passiert, ist unglaublich!

© Youtube / video.today.msnbc.msn.com
Buzz

Der kleine Jamie wird für tot erklärt. Was dann passiert, ist unglaublich!

von Redaktion Veröffentlicht am 2. Mai 2014

Wie stark Mutterliebe wirklich ist, zeigt diese Geschichte, in der eine Mama ihr totes Kind nicht aufgibt!

Manchmal gibt es sie doch, die kleinen, großen Wunder! Als Kate Ogg Zwillinge zur Welt bringt, wird eines der beiden Kinder von den Ärzten für tot erklärt. Doch als die Mutter das leblose Kind auf ihre Brust legt und streichelt, fängt das Neugeborene plötzlich an, nach Luft zu schnappen!

Es ist eine Geschichte, wie es sie vorher noch nie gegeben hat! Selbst Ärzte können sich kaum erklären, wie so etwas möglich ist.

Die Zwillinge von Kate Ogg kommen als Frühgeburten zur Welt. Während das Mädchen, Emily, die schwere Geburt gut übersteht, können die Ärzte das Leben ihres Bruders, Jamie, trotz aller Bemühungen nicht retten. Die Eltern bekommen die schockierende Nachricht, dass ihr Kind tot ist. Schweren Herzens müssen sie sich mit dem Gedanken vertraut machen, eines ihrer Kinder verloren zu haben.

Die Eltern trauern bereits um ihr totes Kind.

Dann passiert das Unglaubliche!

Doch Mutter Kate will ihren kleinen Jamie noch einmal auf den Arm nehmen und sich persönlich von ihm verabschieden. Sie legt das leblose Baby auf ihre Brust, streichelt es und redet ihm gut zu. Sie erzählt ihm von seiner Schwester und dass es ihr gut geht. Was dann passiert, konnte niemand vorhersehen! Auf einmal fängt Baby Jamie an, nach Luft zu schnappen und sich zu bewegen! Die Ärzte erklären den Eltern, dass dies nur Reflexe des toten Körpers seien. Sie sollen sich keine zu großen Hoffnungen machen. Doch damit liegen die Mediziner falsch!

Denn während die Mutter ihren Sohn zwei Stunden lang auf der Brust liegend streichelt, wird Jamie immer munterer. Er öffnet die Augen, blinzelt, greift nach dem Finger seines Papas, der die ganze Zeit nicht von seiner Seite weicht! Jamie lebt! Entgegen aller Naturgesetze hat die Nähe und die Liebe seiner Eltern den kleinen Jungen wieder zum Leben erweckt.

Ein Moment, den die Hebamme geistesgegenwärtig mit der Kamera festhält. Und den die überglückliche Familie nun mit der ganzen Welt teilen möchte. Eines zeigt uns diese Geschichte wohl ganz deutlich: Die Liebe einer Mutter sollte man eben nie unterschätzen!

Inzwischen erfreuen sich sowohl Jamie, als auch seine Zwillingsschwester Emily, bester Gesundheit und sind der ganze Stolz ihrer Eltern.

Das berührende Video zu der Geschichte:

Loading...
Loading...
von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen