Home / Buzz / Beliebt im Netz / Wo bin ich? Diese 15 Ninja-Katzen sind wahre Meister des Versteckspiels

© Instagram
Buzz

Wo bin ich? Diese 15 Ninja-Katzen sind wahre Meister des Versteckspiels

von Kathrin Stangl Veröffentlicht am 26. Januar 2015
A-
A+

Wenn ihr das nächste Mal nach eurer Katze sucht, solltet ihr wirklich ÜBERALL suchen...

Was haben Katzen und Ninja-Kämpfer aus dem alten Japan gemeinsam? Auf den ersten Blick vielleicht nicht allzu viel, doch unsere geliebten Haustiere sind, wie die sagenumwobenen asiatischen Spione, wahre Meister der Tarnung. Sie legen sich auf die Lauer, pirschen sich lautlos an, verstecken sich und verschmelzen so nahezu mit ihrer Umgebung.

Kein Wunder also, dass irgendwann einmal ein stolzer Katzenbesitzer auf die Idee gekommen ist, Fotos von seinem Stubentiger bei spektakulären Kletter- und Versteckaktionen im Netz mit dem Hashtag #NinjaKatze zu versehen. Mittlerweile hat sich daraus ein wahrer Trend entwickelt. Mehrere Tausend dieser Bilder kursieren im Internet und belustigen die Netzgemeinde.

Aber Vorsicht! Manchmal muss man schon ganz genau hinsehen, um die Katze im Bild überhaupt erkennen zu können! Oder seht ihr hier gleich auf den ersten Blick, wo sich der schwarze Kater versteckt?

Fest steht auf jeden Fall: Wenn sie wollen, kommen Katzen wirklich überall hin! Auf der Suche nach dem perfekten Versteck ist ihnen kein Hindernis zu groß, keine Wand zu steil, keine Öffnung zu eng. Die Kunst liegt nur darin, im richtigen Moment auf den Auslöser der Kamera zu drücken. Dann wird auch euer Haustier zur echten Ninja-Katze!

© Instagram / drspacey
von Kathrin Stangl

Das könnte dir auch gefallen