Home / Buzz / Beliebt im Netz

Buzz

DU bist Schuld - nein DU! Typische Streitereien unter Geschwistern

von Diane Buckstegge Erstellt am 25. November 2014
DU bist Schuld - nein DU! Typische Streitereien unter Geschwistern© Getty Images

Wir lieben sie - und manchmal könnten wir ihnen den Hals umdrehen! Das Leben mit Geschwistern ist nicht immer leicht, denn nervige Streitereien gehören fest zum Alltag dazu ...

Das fängt schon morgens beim Frühstück an, wenn der Bruder oder die Schwester die letzte Portion Cornflakes in seine/ihre Schüssel füllt - ohne zu teilen! Klar, dass das eine Kriegserklärung ist! Eine von vielen, die sich über den ganzen Tag hinziehen.

Zum Glück ändern diese albernen Streitereien aber nichts daran, dass wir unsere Geschwister von ganzem Herzen lieben und froh sind, dass wir sie haben! Auch wenn der Streit ums Weihnachtsgeschenk oder die Klamotten ZIEMLICH nerven kann:

DU bist dieses Mal dran und musst das Weihnachtsgeschenk für Mama und Papa besorgen.

Stimmt doch gar nicht! Ich bin die letzten Male losgezogen, DU hast schon ewig nichts mehr gekauft!

Du riechst irgendwie komisch!

Ha, was du riechst, ist dein eigener Geruch!

Hast du schon wieder ohne zu fragen meinen Pulli geklaut?

Nööö, wie kommst du denn darauf? Würde ich nieee machen ...

Das sind MEINE Freunde! Musst du immer hier rumhängen?

Pech für dich, sie mögen mich und sind entsprechend auch MEINE Freunde, so!

Hast du mir gerade die Zunge rausgestreckt?!

Was? Nein, ich hab gar nichts gemacht!

Du hast gemogelt! Ich hab's ganz genau gesehen!

Quatsch! Nur weil DU immer schummelst, heißt das noch lange nicht, dass andere das auch machen!

Hast du schon wieder den letzten Saft ausgetrunken?

Das war ich nicht! Als ich die Tüte in den Kühlschrank gestellt hab, war noch ein kleiner Rest drin ...

Was? Das weißt du nicht? Das weiß doch jedes Baby! DU bist ein Baby, lalalalala!

Halt die Klappe! Du hast das doch gerade auch erst nachgeguckt!

Du hast heute Küchendienst!

Vergiss es! Du hast gestern NICHTS gemacht. Ich seh gar nicht ein, deinen Dreck von gestern auch noch wegzumachen!

Doch Streit hin oder her: WIR LIEBEN EUCH! Und können uns ein Leben ohne euch nicht vorstellen!