Home / Living / [OLD] Gesprächsstoff / Velile: Landet Sie mit 'Injabulo' den Sommerhit 2011?

© Nikolaj Georgiew
Living

Velile: Landet Sie mit 'Injabulo' den Sommerhit 2011?

von Julia Windhövel Veröffentlicht am 26. Juli 2011

Letztes Jahr startete die Südafrikanerin Velile mit ihrer Debüt-Single 'Helele' und ihrem allerersten Album 'Tales From Africa' in Deutschland richtig durch. Die Single schaffte auf Anhieb mit weit über 300.000 verkauften Einheiten Platin und befand sich über ein halbes Jahr in den TOP 100 der deutschen Charts. Das dazugehörige Album steht ebenfalls kurz vor Gold Status.

An der 'Committed Artist Academy' in Johannesburg ausgebildet, ist Velile Mchunu seit vielen Jahren auf internationalen Bühnen zu Hause. Sie hat die halbe Welt bereist, war in Japan, Australien und nahezu jeder Großstadt Europas zu sehen. 1999 stand sie auf der Geburtstagsfeier von Nelson Mandela mit Michael Jackson und Stevie Wonder auf der Bühne.

Die meisten Deutschen kannten sie vor dem Erscheinen ihrer Single in der Maske der Rafiki. Einst für den 'König der Löwen' in Johannesburg entdeckt, sang und spielte sie die Hauptrolle knapp neun Jahre lang auch in der Hamburger Produktion des Welterfolges.

Jetzt aber ist mit ihrer neuen Single 'Injabulo', die am 1. Juli 2011 veröffentlicht wurde, ein völlig neuer Song auf den Markt, der gute Chancen hat, der Sommerhit 2011 zu werden. Mit einer musikalischen wie textlichen Betonung zentraler afrikanischer Themen trägt auch das zweite, am 22. Juli kommende Album 'Lion Queen', deutlich Veliles ganz persönliche Handschrift - zudem hat sie es wieder fast vollständig in Zulu, ihrer Muttersprache eingesungen. Ein Album voller Freude und einem super Gute-Laune-Faktor!

Hier kommt das Video zur Single:

von Julia Windhövel