10 Tipps, um ein glücklicherer, gesünderer Mensch zu werden
  
Frisch kochen

Frisch kochen


Fertiggerichte sind super praktisch, aber sie enthalten meist mehr Kalorien und weniger Vitamine sowie Mineralstoffe als frisch gekochtes Essen. Wir sollten deswegen so oft wie möglich selber kochen.

Tipp: Wer wenig Zeit hat, kann größere Portionen kochen und diese einfrieren. Ansonsten gibt es viele schnelle Gerichte wie Nudeln mit Gemüse und Hühnchen oder Gemüsepfannen mit Reis, die in maximal 30 Minuten fertig sind.

Rezeptideen:
> 10 schnelle vegetarische Rezepte
> 5 schnelle Gerichte für jeden Tag


Bild: © Thinkstock


Video: Mundgeruch: Wie er entsteht und was dagegen hilft

  • Mundgeruch: Wie er entsteht und was dagegen hilft
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Lunges für straffe Beine und einen knackigen Po
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von
am 07/08/2014
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Sportliche Vorsätze: Warum ein Bootcamp DIE Lösung ist, um endlich durchzustarten
Blasser Teint, ständig müde: Eisenmangel und seine Symptome
Endlich Nichtraucher: Die besten Gründe, um das Rauchen aufzugeben
5 Kilo abnehmen: Mit diesem Schlachtplan kriegst du es endlich hin!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Einfach & schnell: 6 x 6 Übungen für ein sexy Sixpack
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de