Home / Fit & Gesund / Gesundheit / Selbsttests

Fit & Gesund

Selbsttests

von gofeminin-Redaktion Veröffentlicht am 1. Dezember 2008

Die Zytomegalie (Einschlusskörperchenkrankheit) ist eine Virusinfektion, die in der Regel unbemerkt verläuft. Bei abwehrgeschwächten Personen oder Neugeborenen stellt sie jedoch ein ernstes Krankheitsbild dar. Symptome einer Zytomegalie bei infizierten Neugeborenen sind geistige Behinderung, Taubheit, Lungenentzündung, Hepatitis und Retinitis (Entzündung der Netzhaut im Auge). Beim Erwachsenen sind häufig Lunge, Leber, Auge und Magen-Darm-Trakt betroffen. Bei hochgradiger Abwehrschwäche sind tödliche Verläufe der Zytomegalie nicht selten. Die Einschlusskörperchenkrankheit sollte in spezialisierten Abteilungen behandelt werden.
Selbsttests [onMeda.de]