Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Back to basics: Diese 8 Haarfarben sind im Frühling 2016 Trend!

© Instagram / luxyhair / aubreynelson_
Fashion & Beauty

Back to basics: Diese 8 Haarfarben sind im Frühling 2016 Trend!

von Ga-Young Park Veröffentlicht am 23. März 2016

Rainbow-Hair, Dip-Dye oder Pastel-Hair: 2015 war DAS Jahr der bunten Haarfarben. Doch 2016 wollen wir es ein wenig ruhiger angehen. Bei Stars und Bloggern lautet daher die Haar-Devise: Back to the Basics.

1. Tortoiseshell


Hinter diesem komplizierten Namen versteckt sich ein warmer, satter Ombré-Look. Wichtig bei dieser Haarfarbe: Die sanften Übergänge von dunkel zu hell.

2. Butter Blond


Kühle Blondtöne bis hin zu Silbergrau sind nach wie vor Trend, aber immer mehr Blogger und Stars kehren zu ihren Wurzeln zurück und zeigen sich in sattem Goldblond.

3. Trübe Pastell-Töne

Flaunting that five head..

Ein von Kirsten Zellers (@kirstenzellers) gepostetes Foto am 13. Mär 2016 um 13:20 Uhr


2015 war DAS Jahr der Pastell-Haare. Auch diesen Frühling werden uns die soften Farben nicht verlassen, aber sie werden ein wenig dunkler und trüber. In Amerika ist diese Haarfarbe bereits Trend und bekannt unter dem Namen: Murky Pastel (Trübes Pastell).

4. Softe Korall-Nuancen

Die sommerlichen Korallfarben sind nicht nur in der Mode angesagt, sondern auch in der Welt der Beauty.

5. Kühles Braun

glam waves ✨ // #luxyhairlove

Ein von L I L I Y A (@liliyakay) gepostetes Foto am 20. Dez 2015 um 10:45 Uhr

Im Frühling 2016 wird es ein wenig kühler - zumindest auf unseren Köpfen. Statt warmen Brauntönen greifen Stars und Blogger zu kühleren Nuancen und verleihen so dem klassischen Braun einen Hauch Coolness.

6. Ronze

• R O N Z E ?• #ronze #haircolor #copperhair #haircut #hairwaves #hairoftheday #workbyme #elindamernasvarld

Ein von ELIN JOHANSSON (@styleelin) gepostetes Foto am 11. Feb 2016 um 1:11 Uhr

Wir haben es schon Anfang des Jahres angekündigt: Kupferrote Haare sind 2016 Trend! Und jetzt hat die Trendfarbe auch ihren ganz eigenen Namen "Ronze" - eine Mischung aus glamourösem Kupferrot und klassischem Braun.

7. Hair Strobing

#ThrowBack #GigiHadid

Ein von Hadid News (@hadidnews) gepostetes Foto am 13. Mär 2016 um 14:25 Uhr


Ihr kennt euch mit der Make-up-Technik Strobing aus? Wunderbar! Aber wusstet ihr, dass es auch "Hair Strobing" gibt? Hier werden die hellen Strähnchen individuell gesetzt, um dem Gesicht mehr Kontur zu verleihen.

8. Espresso Hair

|| h e l l o ✌?️ || #brunette #luxyhair #hello

Ein von Nelya | N K Diaries (@nelyakhryukin) gepostetes Foto am 3. Feb 2016 um 12:14 Uhr


Ein Traum in Braun: Nuancen in Espresso-Tönen sind eine wunderbare Alternative zum klassischen Braun.

von Ga-Young Park