Home / Fashion & Beauty / Haare & Frisuren / Creamy Blonde: Diesen Blondton wollen 2019 alle!

© Getty Images
Fashion & Beauty

Creamy Blonde: Diesen Blondton wollen 2019 alle!

Sophia Karlsson
von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 4. Januar 2019
A-
A+

Du willst deine blonden Haare im neuen Jahr so richtig strahlen lassen? Dann ist die neue Trend-Haarfarbe "Creamy Blonde" perfekt für dich!

Es gibt wohl kaum einen besseren Zeitpunkt als den Jahresbeginn, um Neues zu wagen und den eigenen Look aufzufrischen. Als Blondine genügen in diesem Jahr bereits subtile Veränderungen, um voll im Trend zu liegen. "Creamy Blonde" heißt das Zauberwort, das 2019 einen soften Blondton mit natürlichen Highlights beschreibt.

Creamy Blonde: Natürliche Blondtöne liegen voll im Trend

Aus den lange Zeit so beliebten kühlen, aschigen Platin-Tönen wird in diesem Jahr ein warmes Honig- bis Karamell-Blond. 2019 sind helle und goldig schimmernde Highlights angesagt, die blondes Haar wieder natürlicher und weicher erscheinen lassen.

Das Beste: "Creamy Blonde" funktioniert bei jedem Blondton, denn ein bestimmter Farbton muss dabei gar nicht getroffen werden.

So gelingt die Trend-Haarfarbe

Am besten lässt sich der Blondton durch zarte Strähnchen erzielen, die in verschiedenen Blond-Nuancen coloriert werden. Durch die Strähnchen-Technik wirkt der Look schön weich. Für ein besonders natürlich wirkendes Ergebnis kannst du deinen Friseur bitten, die Highlights freihändig aufzutragen.

Tipp: Ein dunkler Ansatz ist bei "Creamy Blonde" ein echtes No-Go. Wer also keine Lust auf regelmäßiges Nachfärben hat, kann die Trendhaarfarbe auch als natürlichen Ombré-Look gestalten. Einziger Unterschied: Die unteren Highlights sind dabei lediglich zwei bis drei Nuancen heller als deine natürliche Haarfarbe, sodass ein softer Übergang entsteht.

Welche Strähnchen-Technik für dich am besten in Frage kommt, erfährst du in unserem Strähnchen-ABC.

Inspiration für den angesagten Blondton findest du hier:

Creamy Blonde: Diesen Blondton wollen jetzt alle! © Getty Images

Noch mehr zum Thema Haarfarben- und Frisuren-Trends kannst du hier nachlesen:

Haarfarben-Trends 2019: Nach diesen Tönen sind bald alle verrückt!

Update für dein Blond: 5 Haarfarben-Trends speziell für Blondinen

Kurze Haare stylen: Geniale Stylingtipps für Pixie Cut, Bob & Co.

Auch auf gofeminin: Diese Frisuren lassen dich sofort eleganter (und seriöser) aussehen!

Business-Hair: Diese Frisuren sind perfekt fürs Büro © Getty Images
von Sophia Karlsson

Das könnte dir auch gefallen