Home / Hochzeit / Hochzeitsplanung / Diamantene Hochzeit: Tipps & Ideen für den 60. Hochzeitstag

Hochzeit

Diamantene Hochzeit: Tipps & Ideen für den 60. Hochzeitstag

von Inga Back Erstellt am 2. Mai 2020
© Getty Images

Der 60. Hochzeitstag wird auch die Diamantene Hochzeit genannt. 60 gemeinsame Ehejahre erreichen nur die Wenigsten. Grund genug, dieses Ehejubiläum zu feiern.

Die Diamantene Hochzeit ist ein Tag, von dem viele gar nicht zu träumen wagen. Da Ehen immer später geschlossen und immer häufiger geschieden werden, schaffen es viele Paare gar nicht bis zu ihrem 60. Hochzeitstag.

Diejenigen, die jedoch das Glück haben, gemeinsam dieses besondere Ehejubiläum zu erleben, sollten den Tag gebührend feiern. Eine große Party ist für viele oft nicht mehr möglich, aber eine intime Feier, bei der man die besonderen Momente des gemeinsamen Lebens Revue passieren lassen kann, ist vielleicht noch möglich.

Wer seit 60 Jahren verheiratet ist, hat bewiesen, dass diese Liebe etwas ganz Besonderes ist, die eine besondere Feier verdient hat.

Diamantene Hochzeit – die Bedeutung des 60. Hochzeitstags

Das 60. Ehejubiläum steht zu Recht unter dem Motto von Diamanten. Unter großer Hitze und starkem Druck entstehen Rohdiamanten, die im Anschluss zu funkelnden Juwelen geschliffen werden. Diese sind jedoch nicht nur wunderschön und teuer, sie gehören zu den härtesten Materialen der Welt und schneiden sogar Glas.

Ähnlich ist es auch bei einer Ehe. Am Anfang muss die Ehe noch geformt werden, beide Partner zueinander finden. Doch im Laufe der Jahre wurde der Ehe der perfekte Feinschliff verpasst. Jetzt ist sie so strahlend, wertvoll und widerstandsfähig wie ein Diamant. Diese Liebe wird in der Familie gewiss auch dann noch in Erinnerung bleiben, wenn das Paar einmal nicht mehr ist.

Lesetipp: Alle Hochzeitstage im Überblick: Das bedeutet jeder Hochzeitstag

Bräuche zur Diamantenen Hochzeit

Die Diamantene Hochzeit zu feiern, ist leider nicht vielen Paaren vergönnt. Da dieser Tag so besonders und selten ist, sind auch keine speziellen Bräuche zur Diamantenen Hochzeit bekannt.

Was jedoch an so einem Tag sehr gerne gemacht wird, ist eine kleine Feier mit der Familie. Kinder und Enkel bereiten diese vor und oft halten sie dabei auch eine Rede. Bei dieser blickt die Familie gemeinsam zurück auf das Leben der Eheleute. Die Geschichte wird nacherzählt – manchmal sogar mit schauspielerischer Begleitung durch die Kinder und Enkel.

Ebenfalls schön: Wenn parallel zur Rede Fotos oder Videos der Jubilare gezeigt werden. Zudem erzählt der Redner oft, wie die Liebe der Eheleute ihn und den Rest der Familie geprägt hat. Abschließend folgen dann meist Glückwünsche.

Es ist zwar kein wirklicher Brauch, es wird jedoch in den meisten Gemeinden so praktiziert, dass der Bürgermeister oder ein Stellvertreter den Eheleuten gratuliert. Manchmal gibt es sogar eine Art Urkunde von der Gemeinde. Auch Pfarrer oder Priester beglückwünschen die Jubilare an so einem besonderen Tag.

Sogar die lokale Presse wird vermehrt auf 60. Hochzeitstage aufmerksam und berichtet über die Eheleute. Hier empfiehlt es sich jedoch, dass Familienmitglieder den Prozess begleiten, um sicherzustellen, dass die Jubilare mit der Situation nicht überfordert werden.

Diamantene Hochzeit: Die besten Geschenkideen

Auch bei den Geschenken zur Diamantenen Hochzeit gibt es keine besonderen Vorgaben. Schön sind allerdings emotionale Geschenke, die beim Paar eine schöne Erinnerung wachrufen. Denkbar wäre ein Fotoalbum, das die Highlights ihrer Liebe abbildet. Oder ihr macht ein kleines Poesiealbum, in das jedes Familienmitglied eine Erinnerung oder eine schöne Anekdote schreiben kann, die ihm zu den Eheleuten einfällt.

Wenn in der Familie jemand ein wenig Video-Begabung hat, kann man das natürlich auch schön als Video aufbereiten. Interviewt dazu die einzelnen Familienmitglieder. Schneidet Videosequenzen aus alten Familienvideos rein oder blendet eingescannte alte Fotos ein.

Eine weitere schöne Idee sind Fotogeschenke. Lasst das Ehepaar zum Beispiel ihr altes Hochzeitsfoto hochhalten und fotografiert sie damit. Dieses Bild könnt ihr dann ausdrucken und einrahmen. Ebenfalls schön: Kreative Fotogeschenke. Bastelt eine Collage, oder übertragt ihr Foto auf Holz als cooles Dekoelement für Zuhause.

Natürlich sind zur Diamantenen Hochzeit auch Diamanten ein angebrachtes Geschenk. Da dies jedoch ein sehr kostspieliges Geschenk ist, wird es in der Regel nur vom Ehepaar selbst gemacht. Als Angehörige sind jedoch auch Geschenke schön, die an Diamanten erinnern. Beispielsweise Glasfiguren, die stark funkeln und damit symbolisch für Diamanten stehen.

Weitere Geschenkidee: Hochzeitszeitung gestalten: Die schönsten Ideen und besten Tipps

Die schönste Deko zur Diamantenen Hochzeit

Auch zur Diamantenen Hochzeit darf ein wenig festliche Dekoration nicht fehlen. Denkbar wären kleine "Diamanten" aus Kunststoff, die wie Konfetti auf den Tischen verteilt werden. Wem das jedoch nicht gefällt, der kann den Fokus mehr auf den 60. Hochzeitstag als auf das Diamantene Motto legen. Wie wäre zum Beispiel eine große 60 aus Fotos an der Wand? Dort könnt ihr alle Meilensteine im Leben des Ehepaares festhalten.

Bei der Feier zum 60. Hochzeitstag darf natürlich auch das Hochzeitsfoto des Ehepaares nicht fehlen. Druckt es groß aus und stellt es gut sichtbar auf. Als schönes Element könnt ihr auch Efeu in eure Deko integrieren und um das Bild dekorieren. Efeu steht symbolisch für Liebe, Treue, Ewigkeit und sogar ein Weiterleben nach dem Tod.

Auch schön: Bastelt eine Girlande mit Fotos der Familienmitglieder, die Buchstaben hochhalten. Aus den Buchstaben könnt ihr dann einen beliebigen Satz formen. Je nachdem, wie groß die Familie ist, könnt ihr sogar die Namen der Jubilare mit aufnehmen.

Alternativ oder zusätzlich könnt ihr auch einen kleinen Familienstammbaum mit Fotos basteln. Dekoriert dafür einfach ein paar Äste mit Lichterketten und hängt ausgedruckte Fotos an die einzelnen Zweige.

Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit: Zitate & Gedichte

Zur Diamantenen Hochzeit dürfen Glückwünsche natürlich auf keinen Fall fehlen. Zitate und Gedichte sind eine besonders schöne Möglichkeit, um die eigenen Glückwünsche einzuleiten. Sie können aber auch als roter Faden dienen, auf die sich die eigenen Glückwünsche beziehen.

Aber selbst wenn ihr sie bloß für die linke Seite eurer Karte benutzt, sind sie eine schöne Ergänzung zum eigenen Text. Berühmte Persönlichkeiten aus der Zeitgeschichte und Dichter haben vielleicht genau die passenden Worte gefunden, die euch fehlen, um das auszudrücken, was ihr sagen möchtet.

So vor sechzig Jahren
standet ihr am Traualtar.
Und der Zukunft Tage waren
euch und andern noch nicht klar.
Aber heut' im Familienkreise
schaut ihr zurück auf 60 Jahre Ehe-Reise,
für das Ziel, das nicht mehr Schein,
stehen Kind und Enkel ein.
Franz Grillparzer

Echte Liebesgeschichten gehen nie zu Ende.
Marie von Ebner-Eschenbach

Nichts ist romantischer, als was wir gewöhnlich Welt und Schicksal nennen. Wir leben in einem kolossalen Roman.
Novalis

Ein großer Genius bildet sich durch einen andern großen Genius, weniger durch Assimilierung als durch Reibung. Ein Diamant schleift den andern.
Heinrich Heine

Weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges kann uns scheiden.
Römer 8,38

Liebe besteht nicht nur darin, dass man einander ansieht, sondern, dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupéry

Die Liebe erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf.
1. Korinther 13,7+8a

Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und
dabei selbst reich zu werden.
Clemens Brentano

Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
Julie de Lespinasse

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.
Mark Twain

Die Liebe, die Liebe, welch lieblicher Dunst;
doch in der Ehe, da steckt die Kunst.
Theodor Storm

Wo man Liebe aussät, da wächst Freude empor.
William Shakespeare

Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
Albert Camus

Die Liebe ist ein Fest, es muss nicht nur vorbereitet, sondern auch gefeiert werden.
Platon

Wir werden geformt und gestaltet durch das, was wir lieben.
Johann Wolfgang von Goethe

In deinen Händen sind meine Zeiten, mein ganzes Leben, alle Tage, Stunden und Augenblicke.
Martin Luther

Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren.
Blaise Pascal

Alles Glück der Ehe besteht im gegenseitigen Vertrauen und Entgegenkommen. Die törichte Liebe vergeht bald, aber man muß einander achten und dienen.
Maria Theresia

Einst hielt ich Dich umwunden, mit jugendstarkem Arm: Die Jugend ist verschwunden, doch schlägt mein Herz noch warm. In meinem Lebensringe, bist Du der Edelstein, und Alles was ich singe, sing ich nur Dir allein!
Friedrich Bodenstedt

Das ist die rechte Ehe,
Wo zweie sind gemeint,
Durch alles Glück und Wehe
Zu pilgern treu vereint:
Der eine Stab des andern
Und liebe Last zugleich,
Gemeinsam Rast und Wandern
Und Ziel das Himmelreich.
Emanuel Geibel

Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit: Kurz, witzig und manchmal sogar gereimt

Video von Jutta Eliks

Und war das Band, das euch verbunden,
gefühlvoll, warm und heilig rein,
so lasst die letzte eurer Stunden
wie eure erste heiter sein.
Johann Wolfgang von Goethe

Eine gute Ehe beruht auf dem Talent zur Freundschaft.
Friedrich Wilhelm Nietzsche

Wahre Liebe geht aus der Harmonie der Gedanken und dem Gegensatz der Charaktere hervor.
Theodore Simon Jouffroy

Es muss was Wunderbares sein
Ums Lieben zweier Seelen!
Sie schließen ganz einander ein,
Sich nie ein Wort verhehlen!
Und Freud und Leid und Glück und Not
So miteinander tragen!
Vom ersten Kuss bis in den Tod
Sich nur von Liebe sagen.
Oskar Redewitz

Zwei Körper, zwei Seelen, ein gemeinsames Leben.
Unbekannter Autor

Lesetipp: Eiserne Hochzeit: Sprüche und Ideen zum 65. Hochzeitstag