Home / Hochzeit / Hochzeitsplanung / Romantisch, skurril oder einfach nur schön: Die mit Abstand besten Heiratsanträge aus Filmen & Serien

© Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved, zu sehen auf Maxdome
Hochzeit

Romantisch, skurril oder einfach nur schön: Die mit Abstand besten Heiratsanträge aus Filmen & Serien

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 24. Juni 2016

"Willst du mich heiraten" sind die schönsten vier Worte, die eine Frau hören kann. Und solange wir auf unseren romantischen Antrag warten, erfreuen wir uns an den Heiratsanträgen in unseren liebsten Serien und Filmen.

Diese Anträge haben es teilweise ganz schön in sich. Sie sind unglaublich romantisch, wie in 'Stolz und Vorurteil', teilweise auch herrlich skurril, wie in 'Selbst ist die Braut'. Hier kommen unsere sechs Favoriten:

Selbst ist die Braut

Loading...

via GIPHY

Nicht besonders romantisch und auch ganz sicher nicht von Herzen, aber dafür wunderbar komisch: Der Antrag von Margaret (Sandra Bullock) an ihren Assistenten Andrew (Ryan Reynolds) ist nicht unbedingt das, was man sich unter einem Heiratsantrag vorstellt. Sie möchte nur eine Scheinehe mit ihm eingehen, um weiterhin in den USA leben zu dürfen. Für Andrew ist eine Ehe - auch nur zum Schein - das Letzte, was er sich mit seiner tyrannischen Chefin vorstellen kann. Nicht überraschend: Am Ende gibt's ein Happy End.

Pretty Woman

Pretty Woman ist DER Liebesfilm schlechthin und wohl jede Frau hat sich schon mal ihren Edward (Richard Gere) gewünscht, der ihr Leben total auf den Kopf stellt. Solange wir auf unseren Edward warten, genießen wir die wunderbar romantische Szene am Ende des Films, in der Edward in einer weißen Limousine bei Vivian (Julia Roberts) vorfährt, mit einem Strauß Rosen bewaffnet und trotz seiner großen Höhenangst über die Feuertreppe zu ihr hochklettert. Streng genommen kein Heiratsantrag, aber wenn er ihr einen gemacht hätte, dann ganz sicher in diesem Moment.

How I met your mother

Loading...

via GIPHY

Damit hätte wohl niemand gerechnet, aber das heißt nicht, dass uns nicht trotzdem ganz warm ums Herz wurde, als Barney (Neil Patrick Harris) Robin (Cobie Smulders) über den Dächern Manhattans einen romantischen Antrag macht. Typisch Barney sagt er nicht einfach die magischen vier Worte, sondern plant eine komplizierte Geschichte, in deren Verlauf er erst Robins Kollegin Patrice einen Antrag macht, um Robin eifersüchtig zu machen. Was ihm gelingt. Robin will den Antrag verhindern und - tada - wird von Barney überrascht.

Verlobung auf Umwegen

Manchmal kommt es anders, als man denkt. Anna (Amy Adams) reist nach Irland, um dort ihrem Freund Jeremy (Adam Scott) einen Heiratsantrag zu machen. Auf der Reise lernt sie den Iren Declan (Matthew Goode) kennen und kommt ihm näher. In Dublin angekommen, macht ihr Jeremy den langersehnten Antrag. Als bei der Verlobungsfeier ans Licht kommt, dass Jeremy den Antrag nur gemacht hat, um eine ganz bestimmte Wohnung zu bekommen, ist Anna am Boden zerstört. Allerdings nicht lange, denn das Happy End samt romantischem Heiratsantrag von Declan lässt nicht auf sich warten.

Stolz & Vorurteil

Loading...

via GIPHY

Es gibt kaum eine schönere - und leider auch kompliziertere - Liebesgeschichte als die zwischen Lizzie (Keira Knightley) und Mr. Darcy (Matthew Macfadyen). Seine Worte, als er ihr völlig überraschend einen Antrag macht, sind wunderbar romantisch, wenn auch eine Spur verletzend:

Mr. Darcy: "Miss Elisabeth ... Ich habe vergeblich mit mir gerungen, aber ich ertrage es nicht länger! Die letzten Monate waren eine Qual. Nur um Sie zu sehen, kam ich nach Rosings. Ich wollte Sie sehen! Ich rang gegen die Vernunft, die Erwartungen meiner Familie, den gesellschaftlichen Abstieg aufgrund Ihrer Geburt. Doch all das bin ich gewillt außer Acht zu lassen und möchte Sie bitten, meiner Qual ein Ende zu bereiten!"
Lizzie: "Ich verstehe nicht, was Sie ....!"
Darcy: "Ich liebe Sie! ... Auf das Glühendste. Bitte erweisen Sie mir die Ehre und nehmen Sie meinen Antrag an."

Es ist nicht überraschend, dass Lizzie diesen Antrag ausschlägt. Zum Glück gibt es dann doch noch ein Happy End für die beiden und einen nicht minder romantischen Antrag, auf den Lizzie endlich mit "Ja" antwortet.

The Big Bang Theory

Selbst ist die Frau! Nachdem Penny (Kaley Cuoco) Leonards (Johnny Galecki) Anträge immer wieder abgelehnt hat, macht sie ihm in der siebten Staffel selber einen Heiratsantrag. Angetrunken und frustriert von ihrem Leben scheint ihr eine Ehe mit Leonard die perfekte Lösung zu sein. Blöd nur, dass er nicht mit einem begeisterten "Ja" reagiert, sondern mit einem verwirrten "Ähhmmm". Wunderbar skurril und wer die Serie weiter verfolgt, weiß, dass die beiden ihr Happy End finden.

Alle Filme und Serien könnt ihr jederzeit auf Maxdome anschauen.

von Diane Buckstegge