Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / 10 Anzeichen dafür, dass du ein waschechter Zwilling bist

© Pinterest / Mads di Mageo
Horoskop

10 Anzeichen dafür, dass du ein waschechter Zwilling bist

Fiona Rohde
von Fiona Rohde Veröffentlicht am 22. Mai 2015
317 mal geteilt
A-
A+

Jedes Sternzeichen hat so seine Eigenarten. Und auch wenn natürlich jeder von uns einzigartig ist, so gibt es doch immer wieder verblüffend viele Gemeinsamkeiten unter den Menschen, die in einem Sternzeichen geboren sind. So auch beim Zwilling.

Liebe Zwillingsgeborene: Das hier kennt ihr sicher auch alle. Zehn typische Eigenschaften, die jeder waschechte Zwilling hat:

1. Wenn du einmal ins Reden kommst, stoppt dich so schnell nichts mehr.

Es geht nicht mal um Smalltalk (den der Zwilling auch perfekt beherrscht), sondern um deine Fähigkeit, dich an stundenlangen Diskussionen zu beteiligen, ohne auch nur ansatzweise müde zu werden. Und dass DIR irgendwann die Argumente ausgehen, wird so schnell auch nicht passieren. Kein Wunder, dass der Zwilling meist einen Beruf ausübt, der mit Sprache zu tun hat. Sei es Journalist, Übersetzer, Kritiker, Verkäufer, Kabarettist oder Schriftsteller.

2. Du bist der quirlige Mittelpunkt jeder Party.

Keine Party ohne den quirligen Zwilling. Du bist der Akku an jedem Mädelsabend, machst die anderen fit, bringst sie zum Lachen und sprühst vor Ideen, was ihr alles Schönes zusammen unternehmen könnt. Du bist schnell begeistert für neue Ideen - aber auch genauso schnell kannst du es dir auch wieder anders überlegen, wenn etwas Spannenderes gemacht werden könnte. Langweilig wird es mit dir mit Sicherheit nie.

3. Du bist ein klitzekleines bisschen unentschlossen ...

Nun ja, nennen wir das Kind beim Namen: Du bist nicht gerade die Verkörperung der schnellen Entscheidung. Vielmehr quälst du dich in stundenlangen Überlegungen über das Pro und Contra, um letztlich doch keine wirkliche Entscheidung zu treffen. Vielleicht geht ja auch beides, denkst du dir - und treibst deine Umwelt damit oft genug zur Verzweiflung.

4. Es ist schwer für dich, dich auf eine Seite zu stellen – schließlich verstehst du beide.

Genauso ist es natürlich auch, wenn du Position beziehen sollst. Zwei Freundinnen, die sich streiten oder zwei unterschiedliche Meinungen in einer Diskussion: Dann bist du lieber der Streitschlichter, als dass du dich klar zu einer Partei bekennst. Das Problem: Du kannst beide eben total gut verstehen ...

5. Es fällt dir schwer stillzusitzen.

Frau Tausend-Volt: Du flatterst durch das Leben wie ein Schmetterling von Blüte zu Blüte. Ständig gibt es neue Dinge zu entdecken, neue Erfahrungen zu machen. Am liebsten würdest du alles in dich aufsaugen, damit es schneller geht und du alles auf einmal tun kannst. Böse Zungen behaupten, deshalb sei dein Wissensdurst oft nur oberflächlich. Statt den Dingen wirklich auf den Grund zu gehen, bist du meist schon wieder mit deinen Gedanken ganz woanders. Als Zwilling hast du etwas Unstetes, Flatterhaftes und Flüchtiges. Und am liebsten würdest du immer auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen.

6. Trotzdem hast du immer ein offenes Ohr für deine Freunde.

Als redegewandter Zwilling bist du dennoch ein guter Zuhörer, wenn dir deine Freunde ihr Herz ausschütten. Dann hörst du aufmerksam zu, tröstest und gibst Ratschläge. Nur das mit dem Schweigen fällt dir manchmal etwas schwer. Wenn es darum geht, etwas für dich zu behalten, hast du oft das Gefühl zu platzen.

7. Bei Problemen bist du logisch und klar.

Dein Sternzeichen wird auch als Zeichen der Logik und des systematischen Erkennens bezeichnet. Wortgewandt wie du bist, fällt es dir leicht, komplizierte Dinge allgemeinverständlich zu erklären. Und wenn andere Leute sich beim Streit längst in Rage geredet haben, behältst du noch lange einen kühlen Kopf. Mit dir zu streiten ist deshalb auch so schwer, weil du immer klar und logisch argumentierst. Das bringt cholerische und leidenschaftliche Diskutierer früher oder später aus der Fassung.

8. Deine sprühende Energie lässt dich immer jung wirken.

Wirst du auch immer jünger geschätzt, als du in Wirklichkeit bist? Das liegt an deiner lebhaften Art. Selbst als Oma wirst du sicherlich diese zauberhafte, jugendliche Ausstrahlung und Energie besitzen.

9. Du liebst Sport - vor allem Teamsport.

Weil es deinem Wesen entspricht, ständig geistig in Bewegung zu sein, ist das auch körperlich so. Stillsitzen und sich nicht bewegen? Nicht mit dir! Du liebst die Bewegung, den Sport - am besten Teamsport. Dann blühst du richtig auf. Zumal du auch genug Ehrgeiz hast, um so richtig zu fighten.

10. Man muss dich von Zeit zu Zeit daran erinnern, dich mal auszuruhen.

Bei all der Umtriebigkeit, die du an den Tag legst, solltest du ab und an mal eine Pause einlegen. Leider bist du da nicht wirklich gut drin. Oftmals lässt sich der Kopf nach einem stressigen Tag einfach nicht abstellen und du kommst kaum zur Ruhe. Entspannungstechniken zu lernen, wäre deshalb immer ein guter Rat für den zappeligen Zwilling.

Diese Promis sind auch Zwilling:

Auch auf gofeminin: Sternzeichen der Stars: Diese Promis sind Zwillinge

Natalie Portman: 09.06.1981 © Getty Images
von Fiona Rohde 317 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen