Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Diese 3 Sternzeichen kommen mit der Corona-Krise am besten klar

Horoskop

Diese 3 Sternzeichen kommen mit der Corona-Krise am besten klar

von Ann-Kathrin Schöll Erstellt am 14. April 2020
Diese 3 Sternzeichen kommen mit der Corona-Krise am besten klar© unsplash.com/valentin-lacoste

Die Corona-Krise ist eine echte Härteprobe für jeden Einzelnen von uns. Wie gut du damit klar kommst, hat auch etwas mit den Sternen zu tun. Wir verraten dir, welche Sternzeichen besonders krisenfest sind.

Schon mal von 'Resilienz' gehört? Der Begriff beschreibt die Fähigkeit schwierige Lebensphase zu überstehen, ohne sich von der Situation in die Knie zwingen zu lassen. Wer resilient ist, kommt also mit Krisen klar – so auch mit der aktuellen Corona-Krise. Diese psychische Widerstandsfähigkeit ist zum größten Teil erlernt. Unsere Erziehung macht uns krisenfest oder eben nicht.

Doch glaubt man Astrologen, hat auch das Sternzeichen Einfluss auf die psychische Widerstandsfähigkeit. Nach der Lehre der Sterne gibt es Sternzeichen, die besser oder schlechter mit Krisen, wie der Corona-Pandemie, umgehen können. Welche das sind, erfährst du hier!

#1 Stier

Der Stier gehört zu den geduldigsten Sternzeichen. Und diese Tugend ist in der Corona-Krise Gold wert. Denn wie auch Experten immer wieder betonen: Die Corona-Krise ist kein Sprint, sondern ein Marathon.

Es gilt also, die Situation auszusitzen und die Hoffnung nicht zu verlieren. Eine weitere Stärke, die dem Sternzeichen Stier in der Corona-Zeit hilft: Er behält auch in schwierigen Zeiten Ruhe und trifft besonnene Entscheidungen. Anders als Fische, die nehmen sich alles direkt zu Herzen und verfallen deshalb schneller in Panik.

Lest auch: Diese Sternzeichen sind besonders kompliziert

#2 Schütze

Der Schütze ist ein geborener Optimist, das kommt ihm in der Corona-Krise zugute. Denn während pessimistische Sternzeichen wie der Krebs in Angst erstarren, bleibt der Schütze hoffnungsvoll.

Ein weiterer Vorteil des Sternzeichens: Schützen sind wahrheitsliebend. Sie suchen immer nach Informationen und bilden sich weiter. In der Corona-Krise eine echte Stärke, denn so sind sie weniger anfällig für Verschwörungstheorien als andere Sternzeichen.

Lesetipp: Das sind die Talente der 12 Sternzeichen

#3 Steinbock

Wenn es ein ausdauerndes Sternzeichen gibt, dann ist es der Steinbock. Unbeirrbar und wohlüberlegt geht er seinen Weg. Diese Charaktereigenschaft hilft ihm angesichts der Corona-Pandemie. Denn egal ob Kontaktsperre oder Maskenpflicht – der Steinbock hält sich an die Vorschriften.

Genau wie der Stier ist er dabei sehr geduldig und zäh. Ihn wirft nichts so schnell aus der Bahn. Auch die Corona-Krise nicht.