Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Sternzeichen

Das Jahreshoroskop 2022 für das Sternzeichen Fische

von Anna Haacks Erstellt am 22.12.21 um 11:00
Das Jahreshoroskop 2022 für das Sternzeichen Fische© Aurore Thill

Das wird dein Jahr. Bis Mitte Mai und ab November steht Glücksplanet Jupiter an deiner Seite und öffnet dir so manche bisher verschlossene Tür. Jetzt können Träume wahr werden!

Inhalt
  1. · Liebe
  2. · Im Video: Diese drei Sternzeichen sind richtig treue Freunde
  3. · Erfolg
  4. · Gesundheit

Liebe

Der Januar gerät noch ein wenig holprig, aber dann strahlen deine Liebessterne hell und auch du läufst vermutlich mit einem Dauergrinsen auf dem Gesicht durch die Welt. Im April und Mai wandern Romantikstern Venus und Erotiker Mars durch die Fische. Jupiter, das vierblättrige Kleeblatt unter den Planeten, hält sich sogar bis 10.5. dort auf. Mehr Liebesglück geht nicht und für alle Singles ist das die Gelegenheit, ihren Traumpartner oder ihre Traumpartnerin zu finden. Der Mensch, den du bis Mai datest, hat das Zeug, zur Liebe deines Lebens zu werden.

Auch lesen: Das ist den Sternzeichen in einer Beziehung WIRKLICH wichtig

In der zweiten Jahreshälfte streut der Kosmos nicht mehr ganz so viel Sternenstaub, schöne Momente hält sie dennoch bereit: Mitte Juli bis Mitte August lacht ihr viel zusammen, vom 23.10.-16.11. wird’s intensiv. Die Erotik prickelt wie Champagner und ihr beide verbringt am liebsten jede freie Minute zusammen. Im Juni/Juli und Mitte November bis Mitte Dezember nervt der Alltagstrott und du wirst schnell mal zur Dramaqueen, wenn dir etwas nicht passt. Aber der Advent verwöhnt dich schon wieder mit viel Liebe.

Im Video: Diese drei Sternzeichen sind richtig treue Freunde

Video von Justin Amaral

Was sind Eure persönlichen Highlights des Jahres? Jetzt 15 Minuten gratis mit einem Astrologen telefonieren oder chatten!

Auch lesen: Diese 3 Sternzeichen sind die geborenen Mamas

Erfolg

Der Fisch taucht ab, wenn es ernst wird? Von wegen! Gleich zu Jahresbeginn bist du bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen – und wirst dafür reich belohnt: Im März fährst du einen besonderen Erfolg ein. Und im April kannst du deine Leistung vergolden. Du bist mutig genug, mehr Geld einzufordern. Mit Erfolg. Mit Jupiter an der Seite gleichen die ersten fünf Monate einem Triumphzug und du kannst ordentlich Selbstbewusstsein tanken. Gerade für einen sensiblen Fisch, der schnell zu Selbstzweifeln neigt, ist das so wichtig.

Zu Sommerbeginn hakt es in der Kommunikation. Frag besser noch mal nach, ob du alles richtig verstanden hast. Und lass dir Wichtiges schriftlich geben, um auf der sicheren Seite zu sein. Im Juli ist dein Timing perfekt, von August bis Mitte Oktober mahnt Merkur dann, mehr auf die Details zu achten. Genaues Arbeiten ist jetzt das A und O. Anfang/Mitte November schuftest du härter als andere und löst auf die Art ein verzwicktes Problem. Und beendest das Jahr mit einem richtig guten Gefühl.

Lesetipp: Astro-Pets: Dieses Haustier passt zu deinem Sternzeichen

Gesundheit

Gleich zu Jahresbeginn beweist du, wie konsequent du sein kannst – und setzt deine guten Vorsätze gleich mal in die Tat um. Doch bald bricht deine Genießerseite durch, und das erste Highlight des Jahres in Sachen Fitness und Lebensgenuss wartet auf dich. Vom 18.2.-21.3. spaziert erst die Sonne durch dein Zeichen und verpasst dir viel gute Laune. Im März hält sich Merkur dort auf, was dich vor allem mental enorm stark macht. Im April ziehst du dank Venus die schönen Momente regelrecht an, während Mars vom 15.4.-26.5. noch mal ein dickes Plus an Kraft in deine Richtung schickt. Ganz klar: Bis Mai geht’s dir einfach nur gut. Zumal du in der Zeit auch noch unter Exklusivbetreuung von Glücksplanet Jupiter stehst.

Auch lesen: Was dein persönliches Sternzeichen-Symbol über dich verrät

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Im Juni kann die Zwillinge-Energie innere Unruhe mit sich bringen. Nimm dir besser weniger vor. Der Hochsommer läuft schon wieder entspannter ab. Der Herbst kann dann stressig werden. Mach langsam und halte dir vor allem genug Zeit für Tagträume frei. Die sind für dich noch immer das beste Mittel, wieder in deine Mitte zu finden.

* Affiliate-Link