Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Das Jahreshoroskop 2020 für das Sternzeichen Fische

Horoskop

Das Jahreshoroskop 2020 für das Sternzeichen Fische

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 20. November 2016
52 mal geteilt
© pexels.com

Sie tanzen verliebt durchs Jahr: Die Realität ist nun schöner als jeder Traum und vor allem die Liebe erfüllt Sie ganz und gar. Neptun stärkt zudem Ihre Intuition und Ihr Feingefühl im Miteinander.

Liebe

Es macht Ihnen manchmal fast mehr Spaß, von der Liebe zu träumen, als diese auch tatsächlich zu (er)leben. Das liegt daran, dass Sie sich alles in den schönsten Farben ausmalen, und die Realität da oft nicht mithalten kann. Doch 2020 ist das anders: Bis 8.2. sehen Sie überall nur noch rosa Herzen. Venus kürt diese Tage zu den schönsten des ganzen Jahres. Und sie schickt Singles einen passenden Flirtkandidaten vorbei.

Im März geht’s gefühlvoll weiter, und Sie sind bereit für konkrete Zukunftsplanung. Von Mitte Mai bis Ende Juni knistert die Luft vor Verlangen. So intensiv erleben Sie den Sex selten. Danach stören Sie sich mehr als sonst an den kleinen Macken Ihres Liebsten. Im August richten Sie Ihren Fokus dann wieder auf das, was Sie beide verbindet. Im Oktober brauchen Sie mal kurz eine Pause vom Flirten, Daten und Turteln. Um ab Ende November die Nähe Ihres Herzensmenschen regelrecht in sich aufzusaugen. Sie stellen glücklich fest: Liebe kann manchmal einfach schöner sein als jeder Traum!

Erfolg

Sie sind nicht gerade für Ihre Disziplin bekannt, doch im Januar hilft Ihnen Merkur dabei, Ihre Pläne konsequent durchzuziehen. Dabei lassen Sie sich auch von Gegenwind nicht so schnell verunsichern. Von Februar bis Mitte April geht alles erstaunlich leicht voran. Kein Wunder, Merkur steht in Ihrem Sternzeichen, das ist aus Sicht der Sterne immer die erfolgreichste Zeit des Jahres. Je mehr Sie Ihrer Intuition vertrauen, desto besser läuft es.

Die erste Maihälfte ist ideal für Shoppingtouren und um Finanzfragen zu klären. Im Juni/Juli punkten Sie mit Ihren kreativen Ideen und Ihrer Teamfähigkeit. Sie schwören alle auf ein gemeinsames Ziel ein und feiern die Erfolge dann auch zusammen. Im Herbst dringen Sie tief zum Kern einer Sache vor. Wer sich weiterbilden oder schwierige Projekte erledigen möchte: Das klappt nun leichter. Sie wachsen dabei an den Herausforderungen und entwickeln sich weiter. Ihr Selbstvertrauen ist dabei schon der halbe Weg zum Erfolg.

Gesundheit

Sie gleiten entspannt ins Jahr und lassen es erst mal langsam angehen. Da Mars bis Mitte Februar Kraft raubt, ist das auch genau richtig. Dafür unterstützt die Sonne Sie dabei, gute Vorsätze umzusetzen. Sie beweisen erstaunliche Disziplin. Und Sie unterscheiden Wichtiges klar von Unwichtigem. Das schont Zeit und Nerven. Ihre fitteste Zeit erleben Sie vom 19.2. bis 21.3. Jetzt durchläuft die Sonne Ihr Sternzeichen. Ende April wirken Süßigkeiten als Gute-Laune-Kick. Sie gönnen sich mehr davon, aber ohne zu übertreiben. Körper, Seele und Geist sind in perfekter Balance.

Anfang Mai haben Sie einen kleinen Durchhänger. Doch der ist ab Monatsmitte schnell vergessen. Jetzt wandert Mars in Ihr Sternzeichen und hält sich dort bis Ende Juni auf. Sie haben nicht nur jede Menge Power, sondern auch den Mut, sich von dem zu trennen, was Ihnen Energie raubt. Achten Sie im September auf eine gesunde Küche, sonst rebelliert der Magen. Vom 23.10 bis 22.11. sponsert die Sonne dann noch mal ein konditionelles Hoch.

Wird Ihnen nächstes Jahr die große Liebe über den Weg laufen? Die Berater von viversum bringen Licht ins Dunkel. >> Jetzt 15 Minuten gratis testen

Video: Die 12 Sternzeichen und ihre Eigenarten

Noch mehr über die 12 Sternzeichen findest du hier:

Achtung, Streit! Diese Sternzeichen passen überhaupt nicht zusammen

Liebes-Astrologie: Welche Sternzeichen passen perfekt zusammen?

Trommelwirbel: Diese 3 Sternzeichen sind die besten Papas

Laut Sternzeichen: DAS ist der Mann, den du heiraten solltest

Auch auf gofeminin: Sternzeichen der Stars: Diese Promis sind Fische

Jessica Biel: 03.03.1982 © Getty Images
von Fiona Rohde 52 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen