Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / Das Jahreshoroskop 2020 für das Sternzeichen Löwe

© unsplash.com / javardh
Horoskop

Das Jahreshoroskop 2020 für das Sternzeichen Löwe

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 20. November 2016
143 mal geteilt

Es wird feurig und temperamentvoll: Sie möchten sich ausleben, im Sturm erobern und Ihre Pläne mit viel Power vorantreiben. 2020 geht’s mit neuem Selbstbewusstsein voran.

Liebe

Gleich zu Jahresbeginn beweisen Sie, warum Sie zu den Feuerzeichen gehören. Sie erobern den Partner im Sturm und reißen auch einen Flirt mit Ihrem Schwung mit. Im März möchten Sie Ihren Spaß. Ihr Gegenüber will wissen, woran er bei Ihnen ist. Die Stimmung ist explosiv, doch dieses Gewitter reinigt die Luft. Von April bis August bringt Venus neue Lockerheit ins Miteinander. Sie und Ihr Partner sind beste Freunde, die viel zusammen lachen und sich auch im Bett wunderbar verstehen. Liebe kann manchmal so einfach sein!

Im September wird’s romantisch und Sie genießen das so richtig. Sie stehen unter Exklusivbetreuung von Venus. Für alle Singles, die noch auf der Suche sind: Mr. Right ist schon ganz in der Nähe! Im November treibt es Sie wieder hinaus aus dem Schlafzimmer. Sie möchten was erleben, unternehmen viel mit Partner und Freunden. Anfang Dezember kocht Ihr Temperament hoch: Sie zetteln Streit an, weil Sie sich so gern reiben. Doch Sie wissen auch genau, wie man sich leidenschaftlich versöhnt.

Erfolg

Als feuriger Löwe preschen Sie am liebsten freudig los. Doch bis Mitte März geht es darum, Ihre Ideen genauer zu erklären. Dann finden Sie dafür auch die nötige Unterstützung. Und Sie können sich im April an die Umsetzung machen. Der Monat eignet sich auch gut für wichtige Gespräche. Sie treten selbstsicher auf und setzen sich leichter durch. In der ersten Maihälfte gilt es, gut auf die Details zu achten, in der zweiten Monatshälfte punkten Sie mit kreativen Lösungsansätzen.

Danach reicht auch mal etwas weniger Einsatz. Ihre Sternstunden kommen erst noch: Den August kürt Merkur zum erfolgreichsten Monat des ganzen Jahres. Gehen Sie jetzt das an, was Ihnen besonders am Herzen liegt. Dekoarbeiten und alles, was gut aussehen muss, gelingt im September. Im Oktober sollten Sie vermeintlich günstige Angebote kritisch prüfen. Das Ganze könnte einen Haken haben. Wenn Merkur im Dezember im Schützen steht, lohnt es sich, auch mal größer zu denken.

Gesundheit

Als Löwe haben Sie von Natur aus ein hohes Energieniveau. Davon profitieren Sie auch in diesem Jahr. Zumal Mars bis Mitte Februar im feurigen Schützen steht. Das versetzt Sie gleich mal in den Angriffsmodus. Je mehr es zu tun gibt, desto größere Kräfte scheinen Sie zu entwickeln. Das bestätigt auch die Sonne vom 20.3. bis 19.4. Danach fungiert Mars kurzzeitig als Energieräuber. Für Sie die Gelegenheit, sich zurückzulehnen und es sich gemütlich zu machen.

Ab Juli fahren Sie hochtourig. Mars wirkt die ganze Zeit günstig auf Sie ein. Vom 22. Juli bis 23. August steht dann auch noch die Sonne in Ihrem Zeichen. Fittere Zeiten gibt es aus Sicht der Sterne nicht. Zumal Sie von der Sonnenpower mehr profitieren als andere Sternzeichen. Denn die Sonne ist Ihre Zeichenherrscherin. Venus verrät: Wellness wirkt im September besser. Das gilt auch für alles, was Sie sich sonst Gutes tun. Gönnen Sie sich den Luxus und lassen Sie sich ausgiebig verwöhnen. Schließlich sind Sie der König des Tierkreises.

Wird Ihnen nächstes Jahr die große Liebe über den Weg laufen? Die Berater von viversum bringen Licht ins Dunkel. >> Jetzt 15 Minuten gratis testen

Video: Die 12 Sternzeichen und ihre Eigenarten

Noch mehr über die 12 Sternzeichen findest du hier:

Achtung, Streit! Diese Sternzeichen passen überhaupt nicht zusammen

Liebes-Astrologie: Welche Sternzeichen passen perfekt zusammen?

Trommelwirbel: Diese 3 Sternzeichen sind die besten Papas

Laut Sternzeichen: DAS ist der Mann, den du heiraten solltest

Auch auf gofeminin: Sternzeichen der Stars: Diese Promis sind Löwe

Cara Delevingne: 12. August 1992 © Getty Images
von Fiona Rohde 143 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen