Home / Horoskop / Astrologie & Sternzeichen / 3. Weltkrieg? Das sagen die Nostradamus Prophezeiungen für 2018 voraus

© iStock
Horoskop

3. Weltkrieg? Das sagen die Nostradamus Prophezeiungen für 2018 voraus

Fiona Rohde
von Fiona Rohde Veröffentlicht am 11. September 2018
A-
A+

Nostradamus Prophezeiungen sind weltweit bekannt. Viele Menschen glauben an seine Vorhersagen, ebenso viele zweifeln daran. Dennoch ist es interessant zu schauen, was der Mediziner aus dem 16. Jahrhundert richtig vorhergesagt hat.

Eins vorweg: Die Prophezeiungen des Nostradamus können einem schon einen Schauer über den Rücken jagen, denn sie sagen für die Zukunft viele erschreckende Dinge voraus. Doch muss man dazu sagen: Die Prophezeiungen sind meist sehr vage geschrieben, sodass sie viel Raum für Deutungsmöglichkeiten bleibt. Vieles, was man heute als klare Prophezeiung sieht, wurde erst im Nachhinein in den Texten gesehen. Manches, was man darin gesehen hat, hat sich später als ganz anders herausgestellt.

Wer genau war Nostadamus? Was steckt hinter den weltbekannten Texten aus dem 16. Jahrhundert? Und welche Prophezeiung hält Nostradamus für das Jahr 2018 bereit?

Wer war Nostradamus?

Nostradamus, Sohn einer jüdischen Adelsfamilie, hieß mit bürgerlichem Namen Michel de Nostredame. Er wurde 1503 in Saint-Rémy-de-Provence geboren und starb 1566. Er betätigte sich zeitlebens als Arzt, Apotheker, Astrologe und Hellseher. Er hatte ein großes Interesse an mystischen Themen und galt als hochintelligent. So lernte er von seinem Großvater in jungen Jahren Griechisch, Hebräisch, Latein, Mathematik und Astrologie, studiert später Medizin und Philosophie.

Einige Quellen schreiben, dass ihm mehrere Universitäten die Doktorwürde verwehrt haben sollen, so dass er als Apotheker arbeiten musste. Erst die Heirat einer vermögenden Witwe ermöglichte ihm, sich mehr seinen Schriften widmen zu können. Zudem ist überliefert, dass Nostradamus der Leibarzt Karls IX. gewesen sein soll, und ein Vertrauter von König Heinrichs II. und seiner Frau Katharina von Medici.

Was steckt hinter Nostradamus Prophezeiungen?

Nostradamus schrieb prophetische Gedichte, Vierzeiler (Quatrains), von denen jeweils Hundert zu Centurien zusammengefasst wurden. Die ersten 353 Vierzeiler erschienen als "Les Prophéties de M. Michel Nostradamus" im Jahr 1555. Insgesamt verfasste Nostradamus um die 1000 Vierzeiler mit Vorhersagen, die bis ins Jahr 3797 reichen sollen. Viele von ihnen beschreiben eine Zukunft voller Schrecken, Umweltkatastrophen und dunkler Geschehnisse. Manche Prophezeiungen sind aber auch durchaus positiv.

Die Prophezeiungen des Nostradamus sollen übrigens durch das Studium der Gestirne und durch Meditation entstanden sein, für die er sich jede Nacht zurückzog. Er selbst sagte, er sei durch "göttliche Offenbarungen" zu seinen Weisheiten gekommen.

Die meisten Prophezeiungen sind sehr kryptisch gefasst, so dass sie verschiedene Deutungsmöglichkeiten zulassen und so seit Jahrhunderten für Diskussionsstoff sorgen. Nostradamus Anhänger sind sich jedoch sicher, dass viele seiner Prophezeiungen verblüffend exakt und zutreffend waren. So soll er sowohl die Französische Revolution als auch Hitlers Machtübernahme und die Ermordung von John F. Kennedy vorhergesagt haben. Auch die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center in New York hatte er vorhergesehen.

Das sagen die Kritiker

Kritiker hingegen sagen, dass Zeitangaben und Namen in Nostradamus Schriften fehlen, so dass eine Deutung immer in verschiedene Richtungen möglich ist. Und natürlich lassen sich dann vage gehaltene Vorhersagen entsprechend auslegen, wenn man zurückschaut. So sagte Nostradamus für 1999 "einen großen König des Schreckens" an, der vom Himmel herabfahre. Zunächst dachte man an eine Art Apokalypse, im Nachhinein wurde das Ganz dann jedoch als Sonnenfinsternis gedeutet, die im Juli 1999 stattfand.

Nostradamus Prophezeiungen für 2018

Einige von Nostradamus Prophezeiungen sagen auch für 2018 düstere Geschehnisse voraus. So schrieb er zum Beispiel: "Die Könige werden die Wälder stehlen, der Himmel wird sich öffnen und die Felder werden verbrannt werden durch die Hitze". Erschreckend wahr, wenn man sich die Hitzewelle und die Dürre in Deutschland sowie die verheerenden Waldbrände in Kalifornien, Portugal und sogar Schweden in diesem Jahr anschaut. Auch das Abholzen der tropischen Regenwälder scheint Nostradamus vorher gesagt zu haben.

Auch spricht er von einer 40 Jahre andauernden Dürre, auf die eine große Flut folgen wird. Auch hierbei könnte die Klimaveränderung und der damit verbundene steigende Meeresspiegel gemeint sein. Und er sagte noch weitere Klimakatastrophen vorher: Es soll starke Beben im Pazifischen Ozean geben und der Vulkan Vesuv in Italien soll erneut ausbrechen.

Anhänger von Nostradamus lesen noch weitere düstere Vorhersagen für 2018 heraus. So sollen sich die Supermächte spalten und die Weltwirtschaft zusammenbrechen - auch das ist unter Trumps Regierung in Anfängen spürbar. Außerdem soll er einen drohenden dritten Weltkrieg vorausgesagt haben: "Der große Krieg beginnt in Frankreich und dann wird ganz Europa attackiert, es dauert lange und ist schrecklich für alle… und dann wird es endlich Frieden geben, aber nur wenige werden sich an ihm erfreuen."

Zudem werde ein "fanatischer Antichrist" die Welt bedrohen. Andere Deutungen von Nostradamus Schriften sehen zudem eine Seuche vorher, die aus der Toskana über Europa hereinbrechen soll.

Wer jetzt Angst bekommen hat, dem sei nochmal gesagt: Nostradamus hat stets nur in Bildern gesprochen und kaum Jahreszahlen genannt. Es handelt sich also immer um Interpretationen seiner Texte. Ob seine Schriften richtig gedeutet wurden, werden wir erst im Nachhinein wissen.

Bei all diesen düsteren Prophezeiungen verbleiben wir mit besseren Aussichten: Für 2025 hat Nostradamus Frieden vorhergesagt. Und zwar weltweit.

Noch mehr Spannendes:

Blick in die Zukunft: Wie sieht dein Leben in 10 Jahren aus?

Hallo, Hollywood! Diese 3 Sternzeichen werden am ehesten berühmt

Handlesen lernen: So deutest du deine Handlinien richtig

Kaffeesatz lesen: DAS bedeuten die Symbole für eure Zukunft!

Mach den Test: Welche übersinnlichen Fähigkeiten solltest du besitzen?

Auch auf gofeminin: Schöne Zitate

Schöne Zitate fürs Leben © iStock
von Fiona Rohde