Home / Job & Geld / Job & Karriere / Jobportale im Check: Das sind die besten Online-Stellenbörsen

© unsplash.com
Job & Geld

Jobportale im Check: Das sind die besten Online-Stellenbörsen

Tanja Koch
von Tanja Koch Veröffentlicht am 20. Februar 2019
A-
A+

Die beliebtesten Jobportale wurden kürzlich auf der HR Messe "Zukunft Personal Europe" ausgezeichnet. Wir stellen euch die wichtigsten Online-Stellenbörsen vor.

Du suchst eine neue Stelle, weißt aber nicht genau, welches Jobportal am besten zu dir passt? Auf der HR-Messe "Zukunft Personal Europe" 2018 wurden die besten Online-Stellenbörsen für verschiedene Kategorien ausgezeichnet. Die Jury bestand aus mehr als 31.500 Bewerbern und mehr als 11.500 Arbeitgebern.

Organisiert wurde der Preis von Profilo zusammen mit dem Bewertungssportal Jobboersencheck.de sowie dem Institute for Competitive Recruiting.

Tipps für deine Online-Bewerbung findest du im Buch "Training Online-Bewerbung", das du hier bei Amazon kaufen kannst.

Stepstone: Jobportal Nummer 1 für alle

Bei den Jobportalen für alle Berufsgruppen landete erneut Stepstone auf dem ersten Platz. 1.829 Arbeitgeber geben dem Portal auf https://jobboersencheck.de insgesamt 5,32 von 7 Sternen. Zu 92 Prozent empfehlen sie Stepstone weiter. 2.851 Jobsuchende bewerten das Portal im Schnitt mit 5,3 von 7 Sternen. Sie empfehlen Stepstone zu 93 Prozent weiter.

Auf dem zweiten Platz landete der Regio-Jobanzeiger, auf dem dritten Platz gleich vier Portale: Xing, Stellenanzeigen.de, Jobware und Jobstairs.

Azubiyo: Jobportal Nummer 1 für Spezialisten

Bei den Spezialisten-Jobportalen schnitt Azubiyo am besten ab. 95 Prozent von 131 Arbeitgebern empfehlen den Anbieter momentan. Sie geben ihm im Schnitt 5,89 von 7 Sternen. Bei den Bewerbern erreicht Azubiyo 5,68 Sterne und eine Weiterempfehlung von 92 Prozent.

Auf dem zweiten Platz landete bei den Spezialisten-Jobbörsen Yourfirm.de, auf dem dritten Platz Jobvector.

Staufenbiel Institut: Jobportal Nummer 1 für Studenten, Absolventen und Young Professionals

Bei den Studenten, Absolventen und Young Professionals ist das Staufenbiel Institut am beliebtesten. Arbeitgeber (momentan 44 Bewertungen) bewerten es mit 5,24 Sternen und empfehlen es zu 91 Prozent weiter.

​Bei den Bewerbern gibt es 5.984 Bewertungen. Sie bringen dem Jobportal 5,2 von 7 Sternen und eine Weiterempfehlung von 90 Prozent.

Stellenwerk ist die zweitplatzierte Jobbörse bei Studenten und Berufseinsteigern, squeaker.net die drittplatzierte.

Azubiyo: Jobportal Nummer 1 für Schüler und Azubis

Nicht nur in der Kategorie Spezialisten, sondern auch bei Schülern und Azubis ist Azubiyo am beliebtesten.

Zweitplatzierte ist die Jobbörse ausbildung.de. Auf Platz drei landete aubi-plus.

Indeed und Gigajob: Jobsuchmaschine Nummer 1

Auch in der Kategorie Jobsuchmaschinen wurden die besten Portale gekürt. Auf dem ersten Platz landete Indeed mit 4,67 Sternen und einer Weiterempfehlung von 82 Prozent bei 423 Arbeitgeber-Bewertungen. Bei den Jobsuchenden erreichte das Portal 5,05 Sterne und eine Weiterempfehlung von 88 Prozent bei 1.990 Bewertungen.

Doch es gibt noch ein weiteres erstplatziertes Jobportal: Gigajob. Bei 93 Arbeitgeberbewertungen erreicht Gigajob 5,23 Sterne und eine Weiterempfehlung von 84 Prozent. Von Bewerbern hat Gigajob bisher 219 Bewertungen erhalten. Neben 5,14 Sternen liegt die Weiterempfehlung bei 86 Prozent.

Einen zweiten Platz gibt es nicht. Den dritten Platz erreichte Neueinsteiger stellenonline.de.

Die besten Jobportale für Ingenieure, IT-ler, Wirtschafts- und Naturwissenschaftler

Auch für einzelne Bewerbergruppen wurden die besten Jobportale ermittelt.

Bei den IT-lern landete Jobvector auf Platz eins. Bei 174 Arbeitgeber-Bewertungen erreicht das Jobportal auf https://jobboersencheck.de 6,16 Sterne und eine Weiterempfehlung von 94 Prozent. Die 464 Bewerber empfehlen das Portal zu 98 Prozent weiter und geben ihm 6,5 Sterne.

Indeed und e-fellows.net landeten auf den Plätzen zwei und drei.

Bei den Ingenieuren erreichte Stepstone den ersten Platz, Jobvector den zweiten und Indeed den dritten Platz.
Bei den Naturwissenschaftlern sieht das Ranking ganz genau so aus.

Stepstone und Yourfirm.de schafften es auf die Ränge eins und zwei der Jobportale für Wirtschaftswissenschafter. Platz drei erreichte das neue Portal Glassdoor.

Wenn du auf diesen Jobportalen bisher nicht fündig geworden bist, kannst du dich natürlich auch initiativ bewerben. Alles darüber erfährst du im Buch "Erfolgreicher Karrierestart", das du hier bei Amazon kaufen kannst.

Business Casual: Das richtige Outfit für dein Bewerbungsgespräch

Noch mehr Artikel rund um's Thema Bewerbung findest du hier:

Tinder für Traumjobs: Die 8 besten Bewerbungs-Apps im Check​

So sollten Bewerbungsbilder aussehen - und so nicht!

Coach verrät: DAS sind die besten Antworten auf fiese Fragen im Job-Interview

von Tanja Koch

Das könnte dir auch gefallen