Home / Living / Kochen & Backen / Der grosse Test: die neuen Cerealien FITNESS® Delice mit roten Früchten

Living

Der grosse Test: die neuen Cerealien FITNESS® Delice mit roten Früchten

von gofeminin-Redaktion Erstellt am 21. Oktober 2014
© FITNESS®

Lust auf etwas Neues auf dem Frühstückstisch? Unsere Leserinnen haben für Sie die neuen Cerealien FITNESS® Delice mit roten Früchten getestet. Entdecken Sie gleich, was sie davon halten.

Nichts Praktischeres, als am Morgen eine Schale Cerealien zu frühstücken, bevor man zur Arbeit eilt! Das ist jedenfalls die Meinung unserer Testerinnen, die während 1 Monat die neuen Cerealien FITNESS® Delice mit roten Früchten gekostet haben.

Unsere 26 Testerinnen im Alter von 26 bis 43 Jahren vertrauten uns an, dass für sie Cerealien am Morgen die erste Wahl sind: ein Frühstück, bei dem sich schnell « ein Sättigkeitsgefühl » einstellt und ein Produkt, das « gesünder » ist… und trotzdem köstlich!

​Diese mit einer Mischung aus Erdbeeren, Himbeeren und Äpfeln gefüllten Cerealien haben eine Hülle aus 42% Vollkorn und enthalten 7 Vitamine und Mineralstoffe, darunter Calcium und Eisen – also alles, was man für eine hochwertige Ernährung braucht. Mit Milch oder Joghurt genossen, haben diese ballaststoffreichen Cerealien 95 % unserer Testerinnen überzeugt und über die Hälfte unter ihnen hat vor, sie auch in Zukunft zu kaufen.

Nicht zu süss, aber fruchtig

Die Mehrheit der Testerinnen wie z.B. Denise, 34 Jahre, war begeistert, dass diese Cerealien « fruchtig, aber nicht zu süss » sind. Genauso tönt es bei Gabriella, 30 Jahre, die das Produkt « sehr lecker und nicht zu süss » fand, oder auch Candy, 33 Jahre: « Normalerweise mag ich keine Früchte im Müesli, doch der Geschmack dieser Cerealien ist süss, aber nicht zu ».

Eine knusprige Textur

Laut unserer Testerinnen ist der andere Pluspunkt dieser Cerealien ihre « Knusprigkeit », wie es Sandra, 42 Jahre, bestätigt und « Knackigkeit », wie es Désirée, 26 Jahre, ausdrückt. Ausserdem « ist die Textur der Cerealien weich, bleibt aber trotzdem knusprig, sogar mit Milch », behauptet Sophie, 38 Jahre. Aber was anscheinend am besten gefällt, ist der Kontrast zur Füllung: « Die Cerealien sind knackig und innen fruchtig cremig, eine wunderbare Kombination », bestätigt Kerstin, 37 Jahre, genau wie Cornelia, 32 Jahre, die unterstreicht, dass « die Schale fest und der Kern weich ist ». Auch Cassandra, 29 Jahre, mag den Aspekt " aussen kross und ein weicher, saftiger Kern ".

Ein natürlicher Geschmack

Die Testerinnen, wie z.B. Sarah, 27 Jahre, hoben auch « den sehr natürlichen Geschmack » der Cerealien hervor. Cornelia, 32 Jahre, steht nicht alleine da, wenn sie den Geschmack der Füllung mit « Konfi » assoziiert. « Die Füllung ist cremig, fast wie Konfitüre, der Geschmack nach Beeren wunderbar », begeistert sich Kerstin, genauso wie Sandrine, 28 Jahre, die den « guten Geschmack roter Früchte » schätzt.

Neue Geschmackerlebnisse

Dieser Test war für unsere Testerinnen eine gute Gelegenheit, um eine Neuheit zu probieren und mit ihren Gewohnheiten zu brechen. Für manche war die Originalität des Produkts ein sehr positiver Punkt. « Diese Cerealien sind wirklich eine Abwechslung», vertraut uns Cornelia an, genauso wie Carmen, 30 Jahre, die findet, dass diese Cerealien eine echte Abwechslung zu ihrem Müesli sind. Meinen Sie, dass Sie dieser Versuchung widerstehen können?

Das kleine +

Wenn man dieses Rezept befolgt, kann man diese Cerealien auch als Smoothie zu sich nehmen: 2 Handvoll Fitness Delice Cerealien mit 1 grossen Glas Milch und 2 Kugeln Frozen Joghurt oder Vanilleeis in einem Blender mixen. Mit ein paar Himbeeren als Topping servieren.

Hier finden Sie weitere Ideen für Ihr Frühstück: