Home / Lifestyle / Kochen & Backen

Lifestyle

TikTok-Trick: So schlagt ihr Eier richtig auf!

von Madlen Wehran Erstellt am 1. Juli 2021
TikTok-Trick: So schlagt ihr Eier richtig auf!© Getty Images

Ob für den Kuchen oder das Spiegelei – ihr schlagt die Eier sicher auf die falsche Art und Weise auf und wir sagen euch warum.

Wenn ihr ein Ei zum Backen, Braten oder für ein Kochrezept aufschlagen müsst, macht ihr das sicher mit der herkömmlichen Technik: Ihr schlagt das Ei gegen den Rand der Pfanne oder Rührschüssel und brecht es mit den Fingern entzwei.

Oft landen dabei Schalenstücke in dem Teig, die ihr mühevoll suchen müsst. Aber was ist, wenn das jahrelang die falsche Technik war? Auf TikTok sind die Nutzer besessen von einem neuen Trick, mit dem ihr Eier aufschlagen könnt, ohne dass überall Schalenreste herumliegen.

Rezept-Tipp im Video: Saftigster Schokokuchen ever

Video von Aischa Butt

Nie wieder Schalenstücke suchen

Ihr kennt das sicher. Ein paar Eier schlagen sich problemlos auf und plötzlich passiert es: Die Schale bricht und kleine Schalenstücke verschwinden im Teig oder schwimmen im Eiweiß. Doch das Suchen und Herausfischen der kleinen Störenfriede hat ab sofort ein Ende.

Lesetipp: Richtig Kochen: Mengenangaben einfach erklärt

Denn auf TikTok sorgt momentan ein einfacher Trick zum perfekten Aufschlagen von Eiern für Furore im Netz. Und dieser Hack scheint auch ziemlich effizient zu sein. Das Geheimnis besteht darin, das Ei einfach fallen zu lassen. Im Video von TIKTOK-Userin Maddy ist zu sehen, wie ein Ei waagerecht in eine heiße Pfanne fallen gelassen wird, um es als Spiegelei zu braten.

@maddysumnerx

Testing tik tok theories

♬ original sound - maddy

Der perfekte Trick zum Aufschlagen der Eier

Wenn ihr die Eier mit dieser Technik aufbrecht, könnt ihr sicher sein, dass sich die Schale gleichmäßig in zwei Teile teilt. Sobald das Ei aufprallt, bricht die Eihülle. Und zwar ohne, dass kleine Schalenstücke übrig bleiben oder abbrechen.

Auch interessant: English Breakfast: Die Geheimnisse des englischen Frühstücks

Auch auf gofeminin: Echte Klassiker: Das sind die beliebtesten Kuchen-Rezepte
Die beliebtesten Kuchen-Rezepte © Getty Images

Der Trick ist also, das Ei einfach aufprallen zu lassen, anstatt es wie üblich am Rand einer Schüssel aufzuschlagen. Wenn ihr das Ei nicht gleich braten wollt, könnt ihr es einfach in eine flache Schale oder auf einen flachen Teller fallen lassen. So kommt ihr an Eiweiß und Eigelb ganz ohne kleine Schalenstücke, die sich gern im Eiweiß festsetzen.

Ihr könnt es nicht glauben? Dann probiert es doch am besten selbst aus.