Eierlikör selber machen: Ein Hoch auf Oma!

 
Eierlikör selber machen
In diesem Artikel
Eierlikör selber machen

Oma war schon immer die Beste! Stundenlang mit ihr am Küchentisch zu sitzen - dazu ein Gläschen Eierlikör - hach, war das immer schön. Apropos Eierlikör: Den könnte man doch mal selber machen! Aber wie? Ist das nicht problematisch, weil man dafür frische Eier braucht?

Richtig ist: Wer Eierlikör selber machen will, kommt um das Verwenden von frischen Eiern nicht herum. Tipp: Nur ganz frische Eier nehmen, dann kann auch nichts schiefgehen. Und dann heißt es Freundinnen einladen und ran an den Mixer, denn Eierlikör selber machen geht kinderleicht und schmeckt in einer Mädelsrunde einfach am besten.

Um Eierlikör selber zu machen, braucht man folgende Zutaten (für 4 Gläser):

  • 2 sehr frische Eigelb
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL kalte Sahne
  • 2-3 EL Cognac oder Rum
Und so geht's:
1. Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät hell und dickschaumig aufschlagen.
2. Danach die Sahne und den Cognac unterrühren.
3. Den Eierlikör in vier Likörschalen oder Schnapsgläser füllen und servieren.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, Eierlikör mal selber zu machen, für den haben wir hier drei tolle Rezepte mit Eierlikör:

Bild & Rezept aus: Léa Linster: Das Gelbe vom Ei. Huhnglaubliche Rezepte. ars vivendi Verlag 2014 © Justyna Krzyzanowska


Video: Eierlikör selber machen: Leckere DIY-Variante des Klassikers

  • Eierlikör selber machen: Leckere DIY-Variante des Klassikers
  • Poke-Cake mit Frosting: Das BESTE Rezept für Schokoholics!
  • Pizza-Taschen zum Selbermachen: Wir lieben Panzerotti!


jw  
Veröffentlicht von
am 18/04/2014
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil