Stimmt's oder stimmt's nicht? Die größten Koch-Mythen im Check
  
Kartoffelpüree nur mit mehligkochenden Kartoffeln

Kartoffelpüree nur mit mehligkochenden Kartoffeln


Mythos: Kartoffelbrei gelingt mit mehligkochenden Kartoffeln am allerbesten.

Stimmt's oder stimmt's nicht?
Stimmt nicht. Die Kartoffel lassen sich zwar leichter stampfen, weil sie eine weichere Konsistenz haben, doch dafür ist der Geschmack oft nicht so lecker wie der von festkochenden Kartoffeln. Ganz wichtig: Kartoffelpüree immer stampfen, nie mit einem Pürierstab zerkleinern, dadurch wird es klebrig und bekommt eine unangenehme Konsistenz.


Bild: © Thinkstock


Video: Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!

  • Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!
  • Stylish wohnen: Macht euren Nachttisch einzigartig mit diesen kreativen Ideen!
  • Brathähnchen mit Chorizo: Gemütliches Abendessen im Winter

Veröffentlicht von
am 17/11/2014
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil