Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Handtaschen-Must-haves: So bist du perfekt für eine heiße Nacht bei IHM gerüstet!

© iStock
Liebe & Psychologie

Handtaschen-Must-haves: So bist du perfekt für eine heiße Nacht bei IHM gerüstet!

von Redaktion Veröffentlicht am 23. Juni 2015

Unverhofft kommt oft: Und das gilt nicht nur für einen flüchtigen One-Night-Stand, sondern auch für die erste Übernachtung in einer neuen Beziehung. Da will man irgendwie auch perfekt vorbereitet sein. Wir haben ein paar wertvolle Tipps, was man für den Fall der Fälle in die Handtasche stecken sollte, ohne dass man gleich Übergepäck anmelden muss ...

Ein übler Geschmack im Mund, Pandaaugen alias Mascaraspuren im Gesicht und trockene (Kontaktlinsen-) Augen: In SEINEM Bett in einer fremden Wohnung aufzuwachen, diese Tatsache weckt zuallererst eine Art Fluchtinstinkt oder zumindest das dringende Bedürfnis nach einem Zwischenstopp im eigenen Badezimmer! Umso besser, wenn man exakt in diesem Moment um ein paar kleine Helferlein in der Handtasche weiß, die das erste Inferno nach einer (hoffentlich) wilden Nacht richten, so dass man sich wieder wie ein Mensch fühlt. #mausimmund

Und ganz egal, ob es nun ein One-Night-Stand oder die erste Nacht beim neuen Schwarm ist: Selbstverständlich hat man keinen voll ausgestatteten Kulturbeutel in der Handtasche. Schließlich war man den Abend zuvor gemeinsam aus, hat gefeiert und ist mit Sicherheit nicht mit komplettem Handgepäck durch die Bars gezogen. Auch wenn man die Übernachtungs-Option bei ihm womöglich schon seit Längerem in Betracht gezogen hat - so richtig vorbereitet ist man dann irgendwie doch nie...

Minimales Gepäck mit größter Wirkung gesucht? Los geht´s! Für alle, die beim 'Zu dir oder zu mir'-Bingo das Los des fremden Bettes ziehen, ist das stilvolle Aufwachen und der mondäne Abgang in Reichweite (Walk of Shame war gestern!). Wir haben da ein paar praktische Ideen, die man beim Ausgehen in der Handtasche parat haben kann, ohne arg viel schleppen zu müssen. Und wer weiß, vielleicht wird jetzt noch ein Kaffee ans Bett serviert oder noch viel mehr?

Was so alles in die perfekt ausgestattete Handtasche für diese Nacht passt:

Taschen-Wunder mit Extraplatz, 49,95 € © Bag in Bag by Maestro

Drei Must-haves-Kategorien für deine Handtasche:

  • Da gibt es die Must-haves, die mitunter einen Stammplatz in deiner Handtasche bekommen werden und die dir nach dem Aufwachen in SEINEN vier Wänden das Aussehen retten können: die kleine Haarbürste, eine praktische Spange, um das Haar zu ordnen, ein Deodorant im Mini-Zerstäuber, die Packung mit sanften Reinigungstüchern und zum Beispiel ein Lip Balm mit leichtem Schimmer.
  • Dann gibt es noch die Kategorie 'Hat man nicht immer dabei, kann aber bei diesem Vorhaben nicht schaden': Und da denken wir vor allen Dingen an Praktisches wie eine Ersatzbrille für Ein-Tages-Kontaktlinsen Trägerinnen, ein Handy-Aufladekabel und ein paar Haar-Accessoires, mit denen sich morgens eine anständige Frisur zaubern lässt. Kann man drauf verzichten, aber macht einem den Start in den Tag einfacher bzw. stilvoller!
  • Und für diejenigen die sich ganz sicher sind, dass in dieser Nacht etwas passiert, gehört natürlich Folgendes in die Innentasche gesteckt: Kondome, ein Ersatz-Slip und eine Zahnbürste. Das ist dann alles etwas auffälliger, aber diese Vorbereitung kann auf keinen Fall schaden, um sich sicherer und wohler zu fühlen!

von Redaktion

Das könnte dir auch gefallen