Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Ups! 24 Sätze, die Frauen beim Sex besser nicht sagen sollten

Liebe & Psychologie

Ups! 24 Sätze, die Frauen beim Sex besser nicht sagen sollten

von Fiona Rohde Veröffentlicht am 9. Januar 2015
© Getty Images

Dirty Talk im Bett soll ja wunderbar sein. So ein bisschen Bettgeflüster kann die Stimmung ganz schön anheizen. Aber nicht alles, was man so im Bett sagt, ist ein Stimmungsgarant. Ganz im Gegenteil. Es gibt so einige Dinge, die man sich als Frau im Bett besser verkneifen sollte.

Ebenso wie wir Frauen es nicht toll finden, wenn er unsere Performance kommentiert oder uns mit dem Namen seiner Ex anspricht, so reagieren auch Männer mitunter sehr empfindlich, wenn wir bestimmte Dinge im Bett sagen. Damit zwischen den Laken nur noch astreiner Dirty Talk herrscht, statt einem üblen Stimmungstief: Hier 24 Sätze, die Frauen im Bett besser nicht sagen sollten:

1. Äh ... Bist du schon drin?

2. Ich hoffe, es stört dich nicht, dass ich eine Pilzinfektion habe. Du musst dich danach einfach mit meiner Anti-Pilz-Creme behandeln, dann dürfte nichts passieren.

3. Findest du mich eigentlich zu dick?

4. Kannst du bitte beim Rausziehen das Handtuch hier unterlegen, damit du keinen Fleck auf das Bettzeug machst. Ist frisch bezogen.

5. Also das kann jedem Mann mal passieren. Bei meinen Exfreunden ...

6. Sperma finde ich ja schon ziemlich eklig ...

7. Bist du dir sicher, dass du (noch) kein Kind willst? Meine Pille hab ich heute noch nicht genommen ...

8. Das war jetzt ein Witz, oder?

9. Das machst du echt schon ganz toll, Hase.

10. Du stinkst total nach Zwiebeln. Können wir es ohne Küssen machen?

11. Komisch. Also früher war das mit meinem Ex eigentlich immer ganz gut in der Stellung ...

12. Ich hab gerade meinen Eisprung. Das ist auch der Grund, warum ich jetzt mit dir schlafen wollte ...

13. Ich glaube, das Bügeleisen ist noch an ...

14. Ach Quatsch, nee, das macht nichts. Ohne Orgasmus ist Sex auch ganz nett.

15. Du, ich spüre dich grad gar nicht. Sollen wir vielleicht meinen Vibrator zu Hilfe nehmen?

16. Du, wenn du immer zu früh kommst, dann kann man sich da echt helfen lassen. Geh doch mal zum Urologen.

17. Könntest du bitte so mehr von rechts ... ja und dann so ein bisschen tiefer ... ne, also warte mal ... leg dich noch mal mehr hier links rüber ... ja ... und jetzt nimm mein rechtes Bein hoch ... ok, ja, so ...

18. Du, ich glaube meine Kopfschmerzen sind jetzt doch schlimmer geworden.

19. Also irgendwie ist der zu klein. Ich spüre dich gar nicht.

20. Hihi ... das kitzelt, was du da machst ...

21. Sag Bescheid, wenn es losgeht, dann nehme ich meinen Tampon raus.

22. Könntest du was schneller kommen? In zehn Minuten fängt meine Lieblingsserie an.

23. Du, ich hab grad ne SMS bekommen. Ist doch ok, wenn ich kurz mal draufgucke, oder?

24. Oh ja, Chris ... oh ja ... äh ... sagte ich Chris??! Ich meine natürlich Markus!

Solltet ihr ihn echt aus eurem Bett vergrault haben, hier ein kleines Ersatzprogramm: die besten Sextoys:

Auch auf gofeminin: Sextoys: Die 100 besten Spielzeuge für gewisse Stunden

von Fiona Rohde