Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Ein scharfer Plan: 5 Dinge, die du tun musst, um heut abend Sex zu haben

© iStock
Liebe & Psychologie

Ein scharfer Plan: 5 Dinge, die du tun musst, um heut abend Sex zu haben

von Diane Buckstegge Veröffentlicht am 29. November 2015

Zu müde, zu gestresst: Es gibt 1000 Ausreden, um abends einfach nur ins Bett zu fallen und zu schlafen. Wie langweilig! Vertreib die Müdigkeit und den Stress und sorg mit vielen kleinen erotischen Tricks tagsüber dafür, dass du vor dem Schlafengehen richtig heißen Sex hast. Danach schläft es sich auch doppelt so gut!

Im stressigen Alltag geht die schönste Nebensache der Welt oft unter - sofern man nicht gerade frisch verliebt ist und kaum die Finger voneinander lassen kann. Heiz deinem Sex-Leben mal wieder so richtig ein! Wir verraten dir fünf Tricks, mit denen du deine und seine Lust im Tagesverlauf auf den Höhepunkt bringst. Sex ist da abends garantiert!

1. Sexy Unterwäsche

Ja, die Baumwoll-Panty ist mega bequem. Aber weder dein Schatz findet die besonders scharf noch du selbst wirst darin deine innere Sex-Göttin entdecken. Deswegen: Lass die Panty im Schrank und greif lieber zur sexy Spitzenunterwäsche. Die spürst du den ganzen Tag auf deiner Haut und wirst dich sinnlich, sexy und begehrenswert fühlen. Hier findest du tolle Dessous, mit denen du ihm den Kopf verdrehst

2. Dirty-Talk per What's app

"Kannst du später noch Milch mitbringen?" Botschaften dieser Art solltest du heute mal lassen und deinem Schatz lieber eine Nachricht schicken, bei der ihm richtig heiß wird. Bring euch beide mit ein paar scharfen SMS in Stimmung. Schreib ihm, was du heute Abend mit ihm machen wirst oder was er mit dir machen darf. Verrate ihm deine geheimen Fantasien. Über den Tag verteilt werden die Nachrichten eure sexuelle Vorfreude ganz schön anheizen. Abends werdet ihr garantiert übereinander herfallen.

3. Ab zum Sport

Wie, Sport? Den hast du doch später in der Horizontalen ... Aber: Soll der Sex richtig gut werden bzw. die Lust ins Unermessliche steigen, solltest du vorher ein wenig sporteln. Power dich nicht total aus, du brauchst noch ein bisschen Energie für die heiße Nacht. Durch die Bewegung wird die Haut jedoch besser durchblutet, das heißt besser stimuliert und außerdem werden Glückshormone freigesetzt. Ein weiteres Plus: Bist du gestresst und mit dem Kopf voller To-do-Listen aus dem Büro raus, sind die nach deinem Workout wie weggeblasen. Sport ist das beste Mittel gegen Stress.

4. Zu Hause: Kleine Verwöhnnummer unter der Dusche

Statt direkt im Studio unter die Dusche zu hüpfen, geh dafür lieber nach Hause. Da kannst du dich unter der Dusche schon mal ein bisschen in Stimmung bringen. Und: Danach kannst du dich ein wenig verwöhnen und zum Beispiel die teure Bodylotion für besondere Gelegenheiten auftragen. Du wirst dich nach dieser Deluxe-Dusche sexy und begehrenswert fühlen und kannst es sicherlich kaum erwarten, dass dein Schatz nach Hause kommt.

5. Ein Gläschen Sekt zur Einstimmung

Ein Gläschen Sekt ist eigentlich immer eine gute Idee. Auch wenn du eine heiße Nacht voller Sex geplant hast. Gönn dir einen Schluck, der macht locker und hilft dir dabei, alle Fantasien, die du per What's app geschrieben hast, auch in die Tat umzusetzen.

Ganz schön heiß! Das SM-Kamasutra für alle, die es wild mögen

Auch auf gofeminin: Das SM-Kamasutra für böse Mädchen

Das SM-Kamasutra: Sex à la 'Shades of Grey' © iStock

gofeminin LOVES Pinterest

von Diane Buckstegge