Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Geheime Gelüste: Was sein Lieblings-Junkfood über seinen Sex verrät

Liebe & Psychologie

Geheime Gelüste: Was sein Lieblings-Junkfood über seinen Sex verrät

von Fiona Rohde Erstellt am 14. September 2014
© Getty Images

Schokolade, Chips und Donuts - das sind nicht nur für uns Frauen die ewig bösen Verlockungen. Auch Männer wollen Fettes! Süßes! Verbotenes! Klar, Döner und Burger mögen die meisten von ihnen. Was aber, wenn der Kerl auf Schokokuchen steht? Tja, das sagt so einiges ...

Ja, seine heimlichen kulinarischen Leidenschaften sagen auch so einiges über seine sonstigen Gelüste, sprich: seine Sexvorlieben aus! Er liebt Lakritze? Uiuiui ...

Eis

Wenn er ein großer Eisliebhaber ist, dann darfst du dich glücklich schätzen. Der Typ ist nämlich auch im Bett eine echte Naschkatze. Er ist ein Genießer mit allen Sinnen, der dich nach Strich und Faden verwöhnen wird. Unbedingt festhalten!

Weingummi & Lakritze

Dieser Mann ist ein ganz besonderes Exemplar. Denn welcher Mann isst schon für sein Leben gern Lakritze und Weingummi? Das ist ja eher so ein Frauending. Dennoch sollte man ihn wahrlich nicht unterschätzen, denn im Bett hat er einen ebenso ausgefallenen Geschmack. Da darf es gerne auch ein wenig Bondage und mehr sein. Es wird spannend!

Pommes Frittes

Dieser Mann mag es gerne etwas leidenschaftlicher im Bett, da gerät man so richtig ins Schwitzen zwischen den Laken. Apropos Laken: Der Sex mit ihm findet nicht zwangsläufig im Bett statt, schließlich mag er durchaus auch Outdoor-Sex. Langweilig wird es mit ihm definitiv nie!

Schokolade

Ach, der hier ist ein ganz Süßer. Er teilt unsere Vorliebe für Schokolade und ist somit ein absoluter Frauenversteher, der gerne auf die Wünsche seiner Sexpartnerin eingeht. Ein Mann zum rundum wohlfühlen - auch im Bett.

Schokokuchen

Ja, der liebe Schokokuchen-Fan ist eher ein ruhiger Typ. Er nascht gerne und ausgiebig, und so ist er auch beim Sex. Er geht die ganze Sache eher entspannt an und nimmt sich Zeit. Viele Schnickschnack und Stellungswechsel im Akkord sind nicht seine Sache, aber dafür ist er ausdauernd.

Chips

Der Chips-Mann ist ein echter Leckerbissen im Bett. Da verbrennt er all die genaschten Kalorien wieder spielend. Mit ihm darf man sich auf eine lange Nacht gefasst machen, in der so einiges passiert. Schade nur, dass der Chips-Liebhaber danach in einen komatösen Schlaf fällt. Nun denn, war ja auch anstrengend.

Popcorn

Der Popcorn-Freund ist eher der intellektuelle Typ - auch beim Sex. Einfach nur Missionarstellung und ex und hopp ist mit ihm nicht drin. Er mag die hohe Kunst der Verführung mit all ihren Facetten. Sex spielt sich bei ihm auch im Kopf ab und deshalb mag er es, wenn du ihn überraschst und verführst.

Pizza

Der hier ist ein Hauptgewinn. Er ist handwerklich sehr geschickt - und das zeigt sich auch im Bett. Er massiert wie ein Weltmeister und über den Rest schweigen wir hier mal. Nur eins muss man ihm ab und zu klarmachen: Mit dem Essen sollte man (zumindest nicht ständig) spielen.

Donuts

Mit dem hier gibt es Spaß im Bett. Er ist nicht so bierernst, sondern kann auch mal über sich lachen. Dafür kredenzt er am nächsten Morgen noch ein zauberhaftes Frühstück, damit du schnell wieder zu Kräften kommst. Denn Sex mag er gerne - und oft!

Doppelkekse

Er ist der heimliche Gourmet unter den Sex-Partnern. Er weiß was er will, und was nicht. Bei ihm muss man sich im Bett auf einiges gefasst machen und aufpassen, dass einem nicht vor lauter Begeisterung die Kinnlade runterfällt. Die schönsten Körperzonen der Frauen kennt er nämlich ziemlich genau.

Zwiebelringe

Wenn man über den leichten Zwiebelgeruch hinwegsieht, ist der Typ hier eine echt heiße Sache. Aber man sollte wissen: Er ist ein extrem männlicher Typ, und das will er auch im Bett zeigen. Er übernimmt gerne die Führung und sagt offen, was er gerne tun würde.

Junkfood? Was ist das?

Der hier ist scheinbar ein kleiner Kostverächter - zumindest, was das Essen angeht. Da fragt man sich: Wer sich im Leben so wenig gönnt, der wird wohl auch im Bett eher engstirnig daherkommen, oder? Hier hilft nur eins: Verführ ihn mal so richtig zum Naschen ...!