Home / Living / Videos

Mehr Ordnung im Kleiderschrank: Diese 6 Tricks sind genial!

Wie sieht es in deinem Kleiderschrank aus? Vielleicht ist alles ordentlich gefaltet und nach Kategorien geordnet: Hosen, Pullover, T-Shirts, Kleider...Oder genau das Gegenteil ist der Fall und dein Kleiderschrank ähnelt eher einem vollgestopften Kleidersack. Eine dritte Möglichkeit ist, dass deine Sachen eigentlich ordentlich kategorisiert und gefaltet sind, es aber dennoch Problemzonen gibt, in denen irgendwie immer Unordnung herrscht. Die üblichen Verdächtigen: Schmuck, Unterwäsche und Schals.

Deswegen kommen hier geniale Tipps, mit denen du mehr Ordnung im Kleiderschrank schaffst. Wie man sie genau umsetzt, siehst du im Video. 
 
Mehr Platz auf der Kleiderstange
 
Statt Kleiderbügel nebeneinander aufzuhängen, kannst du sie platzsparender mithilfe von Dosenlaschen untereinander aufhängen. Löse dafür eine Dosenlasche von einer Dose ab und schiebe sie über den Haken eines Kleiderbügels, sodass die Lasche danach vom Haken baumelt. An der Lasche kannst du dann einen weiteren Kleiderbügel aufhängen.
 
Schals aufbewahren

Für eine übersichtliche Aufbewahrung von Schals musst du dir keine besonderen Kleiderbügel kaufen, solange du zuhause Duschvorhangringe hast. Die kannst du an einem Kleiderbügel aufhängen und jeden Schal dann durch einen der Ringe fädeln.
 
Für dünne Schals oder Halstücher reichen sogar nur Wäscheklammern zum Festklemmen an einem Kleiderbügel. Der sollte für optimalen Halt aber möglichst dünn sein, am besten aus Draht. 
 
Schmuck organisieren
 
Ketten, Ohrringe und Armbänder kannst du gut an einem Bilderrahmen befestigen. Nimm dafür den Bilderrahmen auseinander und schlage Nägel in das Brett des Rahmens rein. Setze den Bilderrahmen dann wieder zusammen, aber lass die Glas- oder Kunststoffscheibe weg. Jetzt kannst an den Nägeln deinen Schmuck aufhängen und den Rahmen entweder aufhängen oder hinstellen. 
 
Ringe und Ohrstecker kannst du gut in einem Eierkarton aufbewahren. Da Eierkartons aber nicht besonders schön aussehen, ist dieser Hack ideal für Schubladen geeignet. Lege den Eierkarton einfach in die Schublade und sortiere dann deinen Schmuck darin. So bleiben Schmuck und Schublade immer schön geordnet.
 
Apropos Schublade: Um Unterwäsche besser zu sortieren, kannst du einen Schuhkarton so zerschneiden, dass du mit den Teilen Abtrennungen in der Schublade schaffst.