Home / Living / Videos / DIY-Handyhülle: Ganz einfach mit Nagellack selbst gemacht!

DIY-Handyhülle: Ganz einfach mit Nagellack selbst gemacht!

von Aischa Butt Veröffentlicht am 27. Juni 2017

So einfach macht ihr eure DIY-Handyhülle selbst:

Das braucht ihr:

  • Papier
  • Edding
  • Handyhülle durchsichtig
  • 3 verschiedene Nagellacke
  • Acrylfarbe (weiss)
  • Pinsel
  • Strohhalm
So werden sie gemacht:

Für diese kreative Idee müsst ihr nur ein paar Handgriffe machen! Malt auf ein weißes Blatt Papier mit einem Edding euer Wunschmotiv. Wir haben uns im Video für 'LOL' entschieden. Wenn ihr fertig seid, dreht das Papier um. Eure Zeichnung sollte auch auf der anderen Seite sichtbar sein. Dieses durchgepauste Motiv übertragt ihr mit dem Edding auf das Innere eurer Handyhülle. Spritzt mit dem Pinsel ein paar Spritzer Acrylfarbe in die Hülle und lasst sie anschließend etwas antrocknen. Jetzt fehlt nur noch etwas Farbe. Kleckst großzügig eure verschiedenen Nagellackfarben auf das Motiv. Mit einem Strohalm müsst ihr jetzt nur noch den Nagellack in Form pusten. Abwarten bis der Nagellack getrocknet ist - und Tadaa! Eure ganz individuelle Handyhülle ist fertig!