Home / Living / Videos

Perfekter Party-Snack: So einfach machst du Toast Pops selber!

Was serviert man seinen Gästen, wenn man wenig Zeit in der Küche verbringen will und seine Gäste trotzdem beeindrucken möchte? Toast Pops! Und so geht's:

Zutaten für 11 Toast Pops:

  • 2 große Scheiben Toast
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Pesto
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 50 g eingelegte Paprika
Zubereitung:

Die Toastrinde abschneiden und die halbe Knoblauchzehe schälen und hacken. Die Paprika abtropfen lassen und fein würfeln. Den Frischkäse mit Pesto, Paprika und Knoblauch vermengen und die Toastscheiben mit einem Nudelholz oder einer Weinflasche flach rollen. Die zwei Toastscheiben mit der Frischkäse-Masse bestreichen, anschließend eng einrollen und fest in Folie einwickeln. Die Rollen ca. 20 Minuten in der Tiefkühltruhe kalt stellen. Anschließend in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf Holzspießchen stecken. Fertig sind die Toast Pops!