Home / Fashion & Beauty / Make-up & Pflege / 6 Stunden Photoshop in 90 Sekunden: So heftig werden Models retuschiert

Fashion & Beauty

6 Stunden Photoshop in 90 Sekunden: So heftig werden Models retuschiert

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 5. Mai 2015
845 mal geteilt
A-
A+

Ein unglaubliches Video zeigt, wie viel Arbeit hinter einem einzigen Werbebild steckt.

Models in Zeitschriften, auf Werbeplakaten oder in großen Kampagnen sehen immer perfekt aus. Besonders bei Kampagnen für Beauty- oder Pflegeprodukte zeigen die Gesichter der Werbung makellose Haut, eine perfekt sitzende Frisur und tadelloses Make-up. Doch dahinter steckt neben der Schönheit der Models vor allem eins: eine ganze Menge Photoshop!

Das Video einer Digital-Agentur zeigt uns, wie viel Arbeit wirklich in der Retusche eines einzelnen Fotos für eine Werbekampagne steckt. Stolze 6 Stunden Photoshop-Bearbeitung werden hier in 90 Sekunden präsentiert. Wir erleben mit, wie das Model innerhalb kürzester Zeit eben das perfekte Aussehen bekommt, was wir von der Werbung gewohnt sind. Aber seht doch selbst:

Loading...

Gemacht hat das Video Elizabeth Moss, die für eine Digital-Agentur in New York Fotos retuschiert. Sie postet regelmäßig Videos auf ihrem YouTube-Kanal, in denen gezeigt wird, wie tagtäglich Models verschönert werden. Es darf kein Pickel, kein Fältchen und kein noch so kleines Makel zu sehen sein.

Gefährlich wird diese heftige Bildverfälschung vor allem dann, wenn junge Frauen und Mädchen die makellosen Models sich zum Vorbild nehmen. Und glauben, dass eben diese Perfektion das ist, wonach gestrebt werden muss. Dabei ist hier von Realität keine Spur, wie genau dieses Video beweist. Es bleibt nur zu hoffen, dass gerade solche Aufnahmen vielen von uns die Augen öffnen.

von Maike Schwinum 845 mal geteilt